Ein verblüffender dreidimensionaler Blick auf dichtes interstellares Gas in der Milchstraße | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Ein verblüffender dreidimensionaler Blick auf dichtes interstellares Gas in der Milchstraße

Astronomie.de

Mitarbeiter
Mitglied der VdS-Regionalgruppe Astronomie-West
Die Beobachtungsdaten werden dazu verwendet, die Verteilung des kalten molekularen Gases und den Umfang der Sternentstehung im inneren Bereich der Milchstraße in bisher nicht möglicher Genauigkeit zu untersuchen. Ein Katalog von über 10.000 interstellaren Wolken in der Milchstraße wurde bereits erstellt, der eine sehr gleichmäßige Verteilung physikalischer Eigenschaften aufzeigt. Interessanterweise zeigen nur ca. 10% der Wolken aktuelle...

Weiterlesen...
 
Oben