Erfahrungen mit dem William FL 80 mm F/6,9 APO | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Erfahrungen mit dem William FL 80 mm F/6,9 APO

Antares

Mitglied
Hi Stefan,
ich habe das Gerät und bin mit der Optik wirklich zufrieden.
Er ist m.E. schon besser als die ED80, aber an einen TMB kommt er nicht ganz ran. Ob der Preisunterschied gerechtfertigt ist, muß man letztlich für sich beurteilen.
CS
 

AndiHam

Mitglied
in der zeitschrift astronomie heute sind 4 ed´s ausgiebig getestet worden:

1. william optics zenithstar II ed
2. skywatcher ed 80
3. scopos tl 805
4. meade 80 serie 5000

fazit zitiert:
ginge es bei dem vergleich nur um die optische leistung, würde der skywatcher ed 80 als testsieger .........

.......leider ist er mechanisch den 3 mitbewerbern deutlich unterlegen (bezieht sich auf die nicht einziehbare , aber abnehmbare taukappe und vor allem dem okularauszug)

den ganzen testbericht findet man in dem magazin astonomie heute oder man downloaded sich den artikel für 1 euro auf deren homepage.

gruß
andi
 

leo

Mitglied
Hallo Stefan,

habe alle 80mm ED durch und bin beim Williams 80/555mm FL hängengeblieben.

Das Objektiv hat was Zentrierung und Farbkorrektur anbelangt am besten abgeschnitten.
Da ich einen Eigenbau habe, kann ich zur mechanischen Qualität nur vom Ansehen her was sagen, ist ebenfalls gut.
Fotografisch ist der Unterschied zu den anderen ED (Skywatcher, Vixen, Celestron) noch deutlicher als visuell zu sehen.

Grüße Leo
 
Oben