Ergänzung zum Baader Hyperion Mark IV Zoom-Okular

Ulfberht

Mitglied
Hallo,

ich besitze das Teleskop Sky-Watcher Flextube 250PX 1200 Dobson.

Als Okulare habe ich das Baader 31 mm-Okular, das Mark IV 8 - 24 mm Zoom-Okular (Gesichtsfeld 68°) und die Baader Barlow-Linse.

Seit ich das Teleskop besitze, hat es nur wenige Tage mit halbwegs guten Wetter gegeben. Mit dem Zoom-Okular, abwechselnd dann mit der Barlow, hatte ich gut den Mond beobachten können. Es hat teilweise schon recht stark gewabert. Wenn ich richtig gerechnet habe, komme mich mit 8 mm auf eine Vergrößerung von 150x (AP 1,69), zusammen mit der Barlow auf ca. 340x (AP 0,75).

Ich beobachte im Kreis RE, Randgebiet. Der Himmel ist nicht wirklich gut. Für den Mond dürfte das ja aber keine so große Rolle spielen.

Ich frage mich, ob es Sinn macht, ein Okular mit einem größeren Gesichtsfeld und einer Brennweite von unter 8 mm zuzulegen, z.B. ein Explorer Scientific LER mit 82 ° Gesichtsfeld. Bietet so ein Okular einen Mehrwert?

Ulf
 
Oben