ESO-Teleskop entdeckt Galaxien gefangen im Netz eines supermassereichen schwarzen Lochs | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

ESO-Teleskop entdeckt Galaxien gefangen im Netz eines supermassereichen schwarzen Lochs

Astronomie.de

Mitarbeiter
Mitglied der VdS-Regionalgruppe Astronomie-West
„Diese Untersuchung wurde hauptsächlich von dem Bemühen angetrieben, einige der anspruchsvollsten astronomischen Objekte zu begreifen – supermassereiche schwarze Löcher im frühen Universum. Es handelt sich dabei um extreme Systeme, für deren Existenz wir bisher keine gute Erklärung hatten“, sagt Marco Mignoli, ein Astronom am Nationalen Institut für Astrophysik (INAF) in Bologna, Italien, und Hauptautor der neuen Forschungsarbeit, die heute...

Weiterlesen...
 
Oben