Etwas HA vom 11.05.22 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Etwas HA vom 11.05.22

M13

Mitglied
Hallo Sonnenfreundinnen und Freunde,
ich konnte am 11.05. auch wieder etwas HA machen, eingesetzt habe ich diesmal meinen 5" Refraktor mit D-ERF , Daystar Chromsosphäre und ASI 174 MM, jeweils so um die 400-500 Aufnahmen, davon 20-30% gestackt mit AutoStakkert.....
Hier die schöne AR vom Tag:
OB 1.jpg

ja und dann konnte ich auch einigermaßen einige Protuberanzen ablichten, die Durchsicht war gut, aber sehr starker Wind störte und ließ mein Teleskop kaum Ruhe...:
P1.jpg

P2.jpg

P3.jpg

P4.jpg

P5.jpg

P6.jpg

P7.jpg

nicht das gelbe vom Ei, aber immerhin ein Zeitdokument....
euch allen ein schönes Wochenende und das alles so bleibt wie es ist....
K.Heinz
www.astrokunstvanheek.de
 

cuwohler

Mitglied
Hallo K.Heinz,

das seeing sieht man den Aufnahmen an. Dennoch, wie Du schreibst, ein gar nicht schlechtes Zeitdokument.
Wieviele Einzelaufnahmen machst Du in 30 Sekunden? Bei mir sind es ~3000, so dass ich nur 5% davon benötige.
Oder hat Deine Kamera kein USB 3.0? Je mehr Aufnahmen Du machst, desto größer ist natürlich die Auswahl für
AutoStakkert. Entsprechend sind dann mehr gute Aufnahmen dabei.
 
Oben