Explore Scientific HR Coma Corrector

#1
Hallo,

Ich werde in Jahr 2019 weiterhin meine alten Meade Serie 4000 Okulare durch neuere Explore Scientific Okulare der 100° Grad Serie ersetzen. Ich habe mit deshalb auch schon Gedanken über einen Coma-Korrektor gemacht.

Mein derzeitiger Favorit ist der "ES 2" HR Coma-Korrektor", der an meinem 12"/f4 Newton, der parallaktisch montiert ist, eingesetzt werden soll.

Von euch, am besten von denen die diesen Korrektor selbst visuell einsetzen würde ich gerne in Erfahrung bringen, wie zufrieden ihr mit diesem Korrektor seit und wie die Verarbeitungsqualität und Bedienbarkeit von dem Korrektor ist.
Es geht um diesen Korrektor (Händlerlink zu Teleskop-Express): ES 2" HR Koma Korrektor.

Viele Grüße
Gerd
 

Diese Seite empfehlen

Oben