Frage an Coronado Solarmax II Besitzer/Kenner | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Frage an Coronado Solarmax II Besitzer/Kenner

gambler

Mitglied
Hallo zusammen,

Beim Beobachten der SoFi eben ist mir aufgefallen, dass die Frontscheibe meines Coronado Solarmax II 60 mm etwas schief sitzt (siehe Bilder). Der Unterschied beträgt ca. 2 mm.

Ist das normal und bei euch auch so? Ist da ggf. etwas kaputt gegangen? Bauart-bedingt ist das Ganze ja immer etwas unter Druck. Ich habe erstmal auf Herschelkeil gewechselt und die SoFi damit genossen. Sicherheit geht bei der Sonnembeobachtung vor.

Danke und VG
Hermann
 

Anhänge

  • IMG_20210610_115409.jpg
    IMG_20210610_115409.jpg
    214,8 KB · Aufrufe: 57
  • IMG_20210610_115424.jpg
    IMG_20210610_115424.jpg
    211,7 KB · Aufrufe: 57

Ronald_Stenzel

Mitglied
hab zwar nur den Vorgänger, den klassischen SM60 - und ja, das muss so. Wenn wirklich etwas defekt wäre, würdest du nix mehr vom H-Alpha zu sehen bekommen. Wenn man genau hinschaut, sieht man auch, dass der vordere Haltering genau diese "schiefe" Halterung erzwingt.

viel Spaß mit dem Teil :)
 
Oben