HA 13.07.2017

Oreoluna

Mitglied
Hallo Zusammen.
Anbei ein par Aufnahmen des heutigen Tages. ich testete hierbei meinen neuen D-ERF, den ich vorgestern aus Ukraine (ARIES) erhielt. Nun kann die ganze Öffnung 8" f6 bei Bedarf genutzt werden. Da der Filter weit nach unten aufmacht, lässt sich die Ca K Linie ohne rumfummeln realisieren.

AR2665 Quantum SE 06À off band
Link zur Grafik: http://img24.dreamies.de/img/866/b/gvfj9ujrjgi.jpg

Link zur Grafik: http://img5.dreamies.de/img/294/b/grepokzbua7.jpg



LS50 Singel 1800 Blockfilter.
Link zur Grafik: http://img5.dreamies.de/img/601/b/byqd2z5m86i.jpg

Link zur Grafik: http://img30.dreamies.de/img/581/b/yukyuvmq073.jpg



QuantumSE mit LS50 double stack und 0.63 Reducer.
Link zur Grafik: http://img12.dreamies.de/img/525/b/acceamjb5ib.jpg

Link zur Grafik: http://img21.dreamies.de/img/230/b/hh9tmm3mgl5.jpg



Calcium K linie Quantum PE 2À
Link zur Grafik: http://img24.dreamies.de/img/740/b/x40zxvjzur7.jpg

Link zur Grafik: http://img30.dreamies.de/img/314/b/tr90zd2qael.jpg


SSM
Link zur Grafik: http://img28.dreamies.de/img/446/b/iupwze02z21.jpg

Link zur Grafik: http://img21.dreamies.de/img/59/b/3gx88ie4yfo.jpg

Link zur Grafik: http://img5.dreamies.de/img/612/b/tvb2z5q4kgv.jpg

8" Refractor f6 / 2 und4x Powermate

Schöne Grüsse aus der Schweiz, Jozef
 

marcodomus

Mitglied
Hallo Jozef!

Ich bewundere immer und immer wieder sehr gerne deine wunderschöne Aufnahmen. Wahnsinn was du uns von der Sonne zeigst, danke!

Schöne Grüße

Marco
 

Oreoluna

Mitglied
Lieber Marco.
Herzlichen Dank für Deine nette Rückmeldung. Von Dir habe ich schon lange keine Beiträge gesehen.... woran liegt es? Verblüfft mich eh, dass hier nicht mehr viel passiert, obwohl die Sonne immer neue attraktive Ereignisse zu bieten hat!
Schöne Grüsse aus der Schweiz, Jozef
 

marcodomus

Mitglied
Hallo Jozef,

Gerne! Ich war in der letzte Zeit nicht mehr so oft bei Astronomie-de aber wenn ich mal da bin, erste Station ist immer Sonne und wenn berichte von dir da sind freue mich immer denn ich weiß dass es immes was tolles zu bewundern gibt oder neues Stoff zu lernen. Das was ich bei Astrofografie der Sonne erreicht habe habe ich dir zu verdanken, deine tolle Tips und Ratschläge. In der letzte Zeit habe mich auch mit Macrofografie befasst.. macht auch sehr viel Spass auch wenn es ganz was anderes ist. Trotzdem versuche ab und an Sonnenaufnahmen zu machen, das Meteo allerdings war nicht so freundlich zu mir. Meine letze Aufnahme ist von 11.7.17, Seeing war wie gesagt überhaupt nicht gut bei mir, aber ich Zeige es dir trotzdem.
Die dunkle Ecken hätte ich etwas mit SilverefexPro ausbessern können... Aufnahmegerät war in der Reihe:
BaaderD-ERF160/VixenED130SS/DaystarQuarkChromosphere/PST-Etalon-DoubleStack/ASI174MM...von dir gelernt! ;-)

Schöne Grüße
Marco


 

Anhänge

Oreoluna

Mitglied
Hallo Marco.
Ich möchte Dich jetzt nicht entmutigen, aber die Ausleuchtung deines Double Stack ist eine Katastrophe.
Hast Du da irgend wie noch einen Reducer drin, speziell die Aufnahme mit Protuberanz! An der Ausleuchtung
musst du unbedingt arbeiten. Die Ecken im ersten Bild bekommst Du nicht mal mit Silverefex geregelt. Das wären
sonst sehr gute Ergebnisse.

Ich habe Heute nochmals für ein par Minuten Sonne gehabt und konnte diese kleine Ani realisieren, die aus 7 Bildern besteht.

Link zur Grafik: https://astronomie-teilen.de/wp-content/uploads/2017/07/Sonne_133823_lapl4_ap709_aligned_pipp.gif



Hier ist neben dem Fragezeichen in der Umbra :D noch etwas spanendes zu sehen. Die feinen Flarelinien im Dopplereffekt!

Link zur Grafik: https://astronomie-teilen.de/wp-content/uploads/2017/07/Dopplereffekt-.jpg



Schöne Grüsse Jozef und viel Erfolg beim Problem lösen!
 

marcodomus

Mitglied
Hallo Jozef,

Vielen Dank für deine positive Kritik, das weiß ich zu schätzen, nur so kann man weiter lernen und Fortschritte machen. Die Ausleuchtung der Double-Stack ist tatsächlich eine Katastrophe, die dunkle Stellen waren auch nicht mit Silvexfex besser geworden, hast du vollkommen recht gehabt! Als ich den PST-Etalon adaptierte hatte ich das Gefühl dass es gut war... Kannst du mir ein Ratschlag geben wie ich am besten die richtige Linie finde?

Grossartige Aufnahmen hast du noch gemacht!!!!

Schöne Grüße
Marco
 

AloisPichler

Mitglied
Hi Marco,


trotz schlechter ausleuchtung sehen die bilder irgendwie specktakulär aus :)


=== und Jozefs bilder sind sowieso wahnsinn !! :)


lg alois
 

Oreoluna

Mitglied
Anbei weitereUpdate:

UPDATE 15.07.2017

Auch Heute sollte es mir gelingen die AR noch kurz vor dem Rand festzuhalten. Es konnte auch gleich eine Animation
aus den wenigen Avis sprich Einzelbilder erstellt werden. Die Sequenz zeigt den Zeitraum von 17.44 – 17.49h MESZ
und besteht aus 8 Einzelbildern.
Link zur Grafik: https://astronomie-teilen.de/wp-content/uploads/2017/07/AR2665-17.44-17.49hMESZ.gif


Link zur Grafik: https://astronomie-teilen.de/wp-content/uploads/2017/07/AR2665-17.44-17.49hMESZ-inv.gif


SSM Diagramm das deutlich die gute Lücke dokumentiert in der die Avi für die Animation gewonnen wurden.
Link zur Grafik: https://astronomie-teilen.de/wp-content/uploads/2017/07/Seeing-17.10-17.56h-MESZ.jpg


_____________________________________________________________________________________________________________

UPDATE 17.07.2017
Heute wars sonnig aber der Himmel war mit feinem Schleier in den oberen Etagen durchzogen. Entsprechend gestaltete
sich auch das Seeing, dass nur kleine Brötchen zuliess. Anbei eine kurze Ani von 14.46 - 15.05h MESZ. Die Sequenz von
21 Bildern zeigt zwar nichts aufregendes aber morgen wird diese prächtige AR wohl nur noch knapp erahnbar am Rande
zu beobachten sein.
Link zur Grafik: http://img23.dreamies.de/img/85/b/pqc3d9m2yjz.gif

Link zur Grafik: http://img26.dreamies.de/img/597/b/6qrym2l5fas.jpg

___________________________________________________________________________________________________________

UPDATE 18.07.2017

Zum Abschluss meiner Doku zu AR2665, gelang mir auch Heute eine kurze Animation. Diese besteht aus 28 Einzelbilder und zeigt
die Sequenz von 13.00 - 13.20h MESZ.
Link zur Grafik: http://img23.dreamies.de/img/621/b/wy6a7kbuu9i.gif

Link zur Grafik: http://img22.dreamies.de/img/788/b/qmkdf04pe4e.gif


Und hier etwas beschleunigtes Detail, damit die Dynamik besser sichtbar wird, inkl. Erbesengrösse...
Link zur Grafik: http://img7.dreamies.de/img/56/b/vgzd3dn61om.gif

Die Voraussetzungen waren etwa gleich wie gestern; Hochbewölkung mit entsprechender Durchsicht. Das Seeing verhielt sich
auch dementsprechend wechselhaft. Siehe SSM.
Link zur Grafik: http://img28.dreamies.de/img/863/b/hpt6xakzsud.jpg


8" Refractor f6 / 2 und 4x Powermate

Schöne Grüsse aus der Schweiz, Jozef
 

Oreoluna

Mitglied
Hallo Peter.
Bei mir ist soweit alles gut.... die Sonne macht Pause, ich auch :smiley61:

Meine Hompage habe ich aufgegeben. Bei Interesse steht ein Link zu meinen Arbeiten bei Astronomie-Teilen ( siehe Sigantur ) zur verfügung.

Schöne Grüsse Jozef
 
Oben