Hallo sagt eine neue!

KManu22

Mitglied
Hallo,

ich bin die Manu, Mitte 40 und hab mich schon als Kind für die Sterne interessiert.

Vor 2 Jahren hab ich wieder mit dem Fotografieren angefangen und mich hat von Anfang an die Mond und Sternenfotografie gereizt. Ein bisschen was hab ich schon ausprobiert (Mond, Milchstraße, Sterne ...)
Jetzt werd ich mich hier mal einlesen, und mal gucken, was sich mit meinem Fotoequipment noch so alles machen lässt, bzw. besser machen lässt.
Und so nach und nach werd ich wahrscheinlich das ganze dann erweitern :)

LG Manu
 
Zuletzt bearbeitet:

Alpha81

Mitglied
Hi Manu willkommen im Forum

ich hab mir ein tele 120-400 mm von der Sigma zugelegt vor Jahren. einen Astro- Pc Eagle Core Dslr im Jahr 2017 ( Die Firma Primalucelap aus It. hat 4 Modelle der Eagle Core war nicht günstig ca. 500 Franken dafür sind die anderen noch teurer im Preis.) der Super Mond hab ich mit dem Astro-Pc aus dem Fenster der WG Fotografiert. mit der Nikon D5300 und meiner Fotoausrüstung samt Teleskop in Tessin Locarno gereist um den Mond und den Mars auf ein Bild zubekommen. das Sigma half mir dabei beide auf ein Bild zubekommen. das Teleskop war für den Mars gedacht. ich würde dir auch ein Tele von der Marke Sigma empfehlen Preis / Leistung stimmt. und die haben für fast alle Marken den passenden Anschluss integriert: Canon Nikon und noch ein paar andere.

auf jedenfall lichtstark soll es sein.
Grüsst
Ale
 

Dju

Mitglied
Hallo Manu,
willkommen im Forum. Das Astrophoto des heutigen Tages (12.12.2020) zeigt, dass auch Strichspuraufnahmen ihren Reiz haben, besonders wenn man sie am Äquator aufnimmt: Astronomy Picture of the Day. Dafür brauchst Du nur ein Weitwinkelobjektiv und ein Statuv sowie einen Fernauslöser und die Möglichkeit, lange zu belichten.
Gruess, Thomas
 

Alpha81

Mitglied
Hi Dju
guter Beitrag, leider hat sich der Schreib teufel so richtig verschrieben :devilish: wir haben den 12.02.2020. naja wie auch immer der Winter ist wirklich Geschichte ausser in den Bergen . hatten keinen Schnee in Winterthur ( Wohnort) nur regen und Sturm, für 1 stunde hat es mal geschneit Autodächer waren weiss ansonsten nichts besonderes, ab und zu Sonnenschein. als gäbe es keine Jahreszeiten. Hammer; das Bild des Tages.

bitte mit Humor aufnehmen. :ROFLMAO: auch ich hab mich kürzlich im Geschäft verschrieben das Datum lautete: 18.1.17
richtig währe gewesen 18.1.2020 gut das es nur ein Papier für intern war, und keins für eine andere Firma. was haben wir darüber gelacht. :LOL:_maedchenvorkopf:

grüsst
Ale
 
Zuletzt bearbeitet:

KManu22

Mitglied
Danke euch fürs Willkommen heißen :).
Ich habe eine Sony Alpha 6000 mit den beiden Kit-Objektiven, das Samyang 12mm, ein Meike Fisheye und 2 ältere Minolta. Ein besseres Tele steht auf meiner Wunschliste.
An Sternspuren mag ich mich demnächst mal versuchen, und die Milchstraße steht auch auf der To-do Liste.
Jetzt werd ich mich hier mal weiter einlesen.
Viele Grüße Manu30EDB044-F3FE-4304-980C-573885FE4443.jpeg
 
Oben