Herschelkeil; ND3 fotografisch nötig? | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Herschelkeil; ND3 fotografisch nötig?

zwent

Mitglied
Hallo zusammen,

der Titel sagt eigentlich schon alles; ich habe den 1.25" Herscheilkel von Lacerta und möchte nur bestätig haben, dass der ND3 filter fotografisch nicht erforderlich ist. Ich kann mit bei den 10 Blendenstufen eigentlich nicht vorstellen, dass ohne zuviel Energie auf den Sensor kommt.

Ich habe den hier, aber weniger Glas ist halt erstmal weniger Staub ;)

Danke und Grüße
Sven
 

Radfahrer

Mitglied
Hallo Sven,

der reine Herschelkeil reflektiert ca. 4% des Sonnenlichts, das ist ca. ND2. Zusammen mit dem ND3 Filter gibt das die ND5 die man fürs visuelle braucht. Baader hat für die Fotografie eine ND 3,8 Folie und Du willst mit ND2 fotografieren? Tu´s nicht !(n)

Gruß Uwe
 

P_E_T_E_R

Mitglied
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben