JAN 18 2021 Meteor burst from unknown origin | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

JAN 18 2021 Meteor burst from unknown origin

speul

Mitglied
Moin zusammen.
habt Ihr das hier mitbekommen?
https://www.imo.net/meteor-burst-from-unknown-origin/
wäre sicherlich ganz spannend da die eigenen Daten nochmal schnell zu checken. Dürfte wenn überhaupt nur ein schwache Erhöhung der Counts ergeben. Ich habe das gerade gemacht. In Summa war nichts zu finden, aber die beiden stärksten Signale des Tages waren um 11:48:06 UT und 12:03:11 UT, was dem nicht zu widersprechen scheint. Ist aber vermutlich nur Zufall, außer: Ihr findet da auch alle ;)
Grüße speul
 

speul

Mitglied
Moin,
kann denn keiner mal in seine counts schauen oder habt ihr die Anlagen wegen Schnee in den Winterschlaf geschickt?
Grüße
speul
 

Wilm-52

Mitglied
Den Beitrag und die Videos fand ich sehr interessant und habe auch nachgeschaut: war aber nicht auf Empfang zu der Zeit.
Viele Grüße,
Wilhelm
 

Okke_Dillen

Mitglied
Schade, zu der Zeit waren BRAMS+VVS bei mir offline, erst ab 1900ut wieder online. Graves war online, aber um die angegebene Zeit nur Kleinstkrümel, nichtmal Pseudos zeigten irgendeine Signifikanz. Möglicherweise nicht nur zeitlich begrenzt, sondern auch örtlich. Kalifornien ist jetzt auch ein gutes Stück weg von Europa, fast auf der anderen Seite des Globus... je nach Radiant also eine völlig andere Situation.

Ab und an sehe ich solche Bursts auch bei mir, gleich mehrere Events auf einem Screenshot, auch abseits von bekannten Strömen. Vor allem Brams und VVS zeigen das gerne mal. Aber nicht zu jenem Zeitpunkt.

Gruß
Okke
 
Oben