Kleinplanet 2021 QB3 in Erdnähe | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Kleinplanet 2021 QB3 in Erdnähe

jeanc

Mitglied
Hallo der neuentdeckte Kleinplanet ist Freitagabend 12mag hell. Die Aufnahme stammt von letzter Nacht als er 13 mag hell war und sich nahe des Kugelsternhaufens NGC6934 befand - eine Animation aus 17x8 Sekunden mit 12"/4 und QHY600 im 2x2 bin Modus
Gruß Michael Jäger
und ein Einzelbild
 

Anhänge

  • 2021qb3-0001G.jpg
    2021qb3-0001G.jpg
    561,2 KB · Aufrufe: 111

StKorth_privat

Mitglied
So was aber auch - den Kugelhaufen habe ich dann einen Tag zu "spät" beobachtet, am 2.9. war es mir zu diesig da unten im Adler. Passiert...
Schönes Bild auf jeden Fall, ist ja immer schick, wenn man nicht nur einen PN durch´s Bild flitzen sieht, sondern noch ein wenig Beifang hat.
Eine schöne Live-Session dazu gab es übrigens von Bernd Koch / Sörth, durchscrollen lohnt sich:
https://youtu.be/qFAIp9zeNiQ
...hat er mit seinem C14 für ein Schulprojekt am Fuhlrott-Gymnasium Wuppertal gestreamt...

Stefan Korth
 

Rene112

Mitglied
Hallo Michael,
ich habe mir einmal die Daten von 2021 QBH3 in Stellarium geladen und in der vergangenen Nacht mit dem 10 Zoll f/5 und der QHY268C gegen 2:00 UTC einige Bilder gemacht.
In Stellarium habe ich dann mal versucht den Kleinplaneten zu identifizieren. Ich glaube ihn gefunden zu haben, bin mir aber auch nicht sicher, da in dem Sternfeld noch einige andere "Sterne" auftauchen, die ich in Stellarium nicht finden konnte. AUf dem Bild habe ich sie einal eingekringelt.
Wie ist eine Identifizierung besser möglich?
Gruß
Rainer

2021QBH3_9-09-21_2-00 UTC.jpg
 

jeanc

Mitglied
Ideal wäre, mehrere Bilder zu blinken, dann sollte der Kleinplanet hüpfen! Alternativ bestimmst du über diese Seite eine genaue Ephermeride

danach kannst du auf dieser Seite das entsprechende Feld vom Poss 2 abrufen,

Dann kannst du auch gut vergleichen

Viele Grüße Michael
 
Oben