Koordinaten Oumuamua ?

#1
Hi Freunde,

weiß einer die Koordinaten oder das Sternbild, wo man Oumuamua aufsuchen kann.
Oder ist der "Fremde" für die Nordhalbkugel nicht sichtbar.

Nur theoretisches Interesse, da mein Equipment das eh nicht hergibt....

Martin
 
#2
Hallo Martin!
Wenn Du ein Planetariumsprogramm wie z.B. Guide oder Cartes du Ciel hast, kannst Du die Elemente von Oumuamua darin einlesen und dir die Koordinaten für jeden beliebigen Zeitpunkt anzeigen lassen.
Die Elemente bekommst Du beim Minor Planet Center.
Gruß und CS Christoph
 
#3
Code:
                Mag         RA           Dec     
  
 2017 Nov 21   25.46   23h 17m 06s   +06° 31’ 53”    Pisces 
 2017 Nov 22   25.53   23h 16m 58s   +06° 35’ 03”    Pisces 
 2017 Nov 23   25.61   23h 16m 53s   +06° 38’ 15”    Pisces 
 2017 Nov 24   25.69   23h 16m 50s   +06° 41’ 29”    Pisces 
 2017 Nov 25   25.76   23h 16m 50s   +06° 44’ 44”    Pisces 
 2017 Nov 26   25.83   23h 16m 51s   +06° 48’ 02”    Pisces 
 2017 Nov 27   25.90   23h 16m 55s   +06° 51’ 20”    Pisces 
 2017 Nov 28   25.97   23h 17m 02s   +06° 54’ 42”    Pisces 
 2017 Nov 29   26.04   23h 17m 08s   +06° 58’ 06”    Pisces 
 2017 Nov 30   26.11   23h 17m 17s   +07° 01’ 32”    Pisces 
 2017 Dec 01   26.17   23h 17m 29s   +07° 05’ 00”    Pisces 
 2017 Dec 02   26.23   23h 17m 42s   +07° 08’ 30”    Pisces 
 2017 Dec 03   26.29   23h 17m 54s   +07° 12’ 02”    Pisces 
 2017 Dec 04   26.35   23h 18m 10s   +07° 15’ 38”    Pisces
 
#4
Da ich selbst etwas gebraucht habe es mit Stellarium hinzubekommen hier eine kurze Anleitung für Interssierte.
Im Stellarium die Einstellungen öffnen (F2), dort Erweiterungen und Sonnensystem-Editor wählen. Dessen Konfiguration hat bei "Sonnensystem" ein "Bahnelemente importieren". Dort wiederum in der Onlinesuche ein Eingabefeld. Hier "A/2017 U1" eingeben und importieren. Mit diesem Namen kann dann anschliessend in der Stellarium Suche (F3) Oumuamua gefunden werden.

Gruss und cs,
Bernd
 
#5
Hallo Bern und die Anderen,

super danke.
Ich habe nur Carte du Ciel, aber das ist mal ein Grund Stellarium auszuprobieren.
Danke für die kleine Anleitung.

Grüsse aus dem Norden,
Martin
 

Neustes Astronomie Foto

Diese Seite empfehlen

Oben