Leider... aber der 17. PaS fällt aus | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Leider... aber der 17. PaS fällt aus

Hallo zusammen!

"Save the date", so hieß es im letzten Jahr beim 16. PaS im voll besetzten Vortragsraum der Sternwarte Neuenhaus. Die aktuelle Situation lässt es leider nicht zu, dass wir uns, wie in jedem Jahr am dritten Samstag im Oktober, mit vielen Amateurastronomen in einem vollen Haus treffen. Wir haben über viele Alternativen nachgedacht, die aber der Grundidee des PaS nicht gerecht werden. So haben wir uns schweren Herzes dafür entschieden, in diesem Jahr zu pausieren. Aber wer weiß, eine Zwangspause beim PaS gab es schon einmal und es wurde eine Erfolgsgeschichte... Save the date: Samstag, der 16. Oktober 2021!

Viele Grüße

Christoph Lohuis

www.avgb.de (Sternwarte und Planetarium Neuenhaus)
 

Demokrat

Aktives Mitglied
Was wäre die Welt ohne die unsäglichen Abkürzungen, seit irgend jemand damit angefangen hatte... :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

Demokrat

Aktives Mitglied
DBIGBD (da bin ich ganz bei Dir) :y:

Die Menschheit will immer alles komprimieren, um Zeit zu sparen. Die Zeit, die alle aufwenden müssen, um nach der Bedeutung des Schwachsinns zu googeln (oder googlen) hat sich damit verhundertfacht. Wir gewinnen ja keine Lebenszeit, indem wir die Begriffe abkürzen, weil dann reden wir halt mehr und dichter in immer kürzeren Begriffen und kleistern damit unsere Lebenszeit genauso zu.

AGSIDE (aber gut, so ist das eben)
(oder ist AG SIDE eine Aktiengesellschaft namens Side... WW... wer weiß... IAE... ist auch egal...)

lg :coffee:
Niki
 

maximilian

Mitglied
Hallo!

Die Menschheit will immer alles komprimieren, um Zeit zu sparen.
Den Punkt könnte ich ja noch nachvollziehen, wenn er denn nur stimmen würde. Wieviel Zeit habe ich in meinem Leben schon sinnlos vergeudet um herauszufinden, was wohl eine bestimmte Abkürzung bedeuten mag... seit es das Internet gibt vielleicht etwas weniger, aber vorher war das wirklich schlimm.

Oft werden diese Abkürzungen aber auch wie eine Art Geheimsprache für Eingeweihte verwendet. Hier z.B.: Das ITT findet nicht statt, bim ITV weiß man es noch nicht, das ATT vielleicht, vom TTHB hat keiner was gehört, die AME wurde schon im Mai abgesagt und jetzt auch noch das PaS... Muss ich jedesmal nachschauen, ob mich das betrifft.

Darum an die Starter solcher Threads eine große Bitte: Könnt Ihr nicht vielleicht den Ort („Vogelsberg“ oder wenigstens das Land „Schweiz“ ...), in dem Eure astronomische Veranstaltung stattfindet, neben die Abkürzung in der Überschrift schreiben?

Viele Grüße
Maximilian
 
Hallo Niki,
[…] Die Zeit, die alle aufwenden müssen, um nach der Bedeutung des Schwachsinns zu googeln (oder googlen) hat sich damit verhundertfacht. […]
Wenn ich dir jetzt auch noch sage (besser schreibe), dass der Praktische astronomische Samstag fast nur noch theoretisch ist, wird es völlig skurril :unsure::D.

Die Veranstaltung ist jedes Jahr (naja, fast jedes Jahr) ein geselliger und lehrreicher Nachmittag, insbesondere die Frikadellen am Buffet überzeugen.

Liebe Grüße

Christoph Lohuis

www.avgb.de (Sternwarte und Planetarium Neuenhaus)
 

Demokrat

Aktives Mitglied
der Praktische astronomische Samstag fast nur noch theoretisch
Ja, so "verlaufen" sich die besten Absichten mit der Zeit vom Garten in den Vortragssaal... ist weniger mühsam... :D

insbesondere die Frikadellen am Buffet überzeugen.
Das zählte immer schon zu den erfolgreichsten astronomischen Vereinstätigkeiten... ohne Griller wären all unsere Sternwarten samt Außengelände verfallen und verwaist... egal was Du für Equipment hineinstellst. :cool: Der "ernsthafte" Amateur auf der Wiese hat auch zwei Dosen. Rechts den Dobson (die Eintrittskarte, was anderes kennen die meisten auch nicht mehr) und links 0,5 Bier. Zweiteres braucht man nicht nachschubsen, sondern nur immer wieder nachholen... erweitert die Pupillen. Auch wenn man mit der Zeit nicht mehr weiß, WAS man eigentlich beobachtet, man sieht es jedenfalls zusehends besser und manchmal doppelt, und erspart sich so auch noch ein schlecht eingestelltes Bino.:y:

Vielleicht wird Euer PAS ausm S.A.A.L mal im ZDF oder WWW übertragen, das wäre F.E.I.N. und noch einfacher... :p

lg
Niki
 
Hallo Niki,
[…] Das zählte immer schon zu den erfolgreichsten astronomischen Vereinstätigkeiten... ohne Griller wären all unsere Sternwarten samt Außengelände verfallen und verwaist... […]
da spricht ein Kenner der Materie ;).

Vielleicht sehen wir uns ja einmal auf dem PaS eh... Praktisch theoretischen astronomischen Samstag :D:y:.

Liebe Grüße

Christoph Lohuis

www.avgb.de (Sternwarte und Planetarium Neuenhaus)
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben