Leipziger Sternfreunde 2019

deepskypit

Mitglied
Hallo!

War wieder ein nettes Treffen in Herzberg.
Danke Uwe für den Workshop der Newtoncalibrierung und Robert für den interessanten Vortrag über Doppelsterne, sowie über die ganzen Infos so am Rande von Gesprächen. Werd dann mal mein Newton auseianander nehmen, säubern und wieder zusammensetzten - hoffe es klappt alles so wie von Uwe beschrieben ;-)
Hat mich gefreut Euch endlich einmal so "richtig" persönlich kennen zu lernen und ich versuche bei dem nächsten Treffen in Leipzig dabei zu sein.
Hoffe Ihr seit alle gut Zuhause wieder angekommen.
Einen guten Wochenstart und wie immer CS
Grüße aus falkenhain

Peter
 

Etamin

Mitglied
Hallo zusammen,

der 100. Stammtisch ist für den kommenden Freitag geplant. Dabei wird Frank seine Sammlung außerirdischer "Mitbringsel" präsentieren.

100. Leipziger Astrostammtisch
Freitag, 11. Oktober 2019, ab ca. 19.00 Uhr
Gaststätte "Aufgehende Sonne"
Ossietzkystraße 1, 04347 Leipzig


Zudem möchte Frank auch einige Infos dazu liefern und bräuchte deshalb einen Beamer. Uwe, falls Du zusagst, würdest Du bitte Deinen Miniprojektor mit bringen?

Gruß, Günther.
 

UwePilz

Mitglied
Ich bin dabei und Maike kommt wahrscheinlich auch mit. Projektor bringe ich mit, aber ohne Kabel (außer 230V). Entweder ein Memorystick mit jpg (kein Powerpoint und auch kein pdf), oder Laptopf und hdmi.
 

FrankZ

Mitglied
Jo, jpg ist cool, hdmi liebe ich auch. Ich werde da mal beides vorbereiten. Ist schon besser, wenn ich da mal etwas vorbereitend erzähle, sind ja nur unansehnliche Steinchen, die Meteorite. Interessant wird es erst, wenn klar ist, was man da sieht. Ist wie mit der Sternguckerei, man sieht nur ein paar Lichtflecke (Chemiepark Leuna sieht in der Nacht interessanter aus), erst wenn man weiß, was da funzelt, ist das interessant.
 

Tomi25

Mitglied
Kann leider nicht zum Astrostammtisch nicht kommen
auch die anderen im diesen Jahr nicht
bin zur zeit in eine neue Abteilung und andere Schicht
Grüße Thomas
 

davidundsterne

Mitglied
Hallo,
Bei mir ist noch nicht klar ob ich kommen kann, da unser jüngster noch etwas Aufmerksamkeit bedarf.
Falls ich nicht kommen kann, möchte ich uns jetzt schon mal zum 100.gratulieren
Ich bin stolz dass wir es so lange geschafft haben !!
L. G.
DAVID
 

Etamin

Mitglied
Hallo,

wir waren gestern 14 am Stammtisch. Frank hat einen interessanten Vortrag über Aufbau und Entstehung von Meteoriten gehalten und dann seine große Kiste ausgepackt. Neben verschiedenen Artefakten aus dem All gab es die entsprechende Beobachtungstechnik in Form von Mikroskopen und Lupen.

Der nächste Stammtisch ist für den 8. November geplant, der übernächste für den 6. Dezember.

Gruß, Günther.
 
Oben