Leo-Triplet und C/2019 Y4 Atlas 25.03.20 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Leo-Triplet und C/2019 Y4 Atlas 25.03.20

starfire

Mitglied
Hallo Freunde des Zeichnens,

die 4.Beobachtungsnacht in Folge...anfangs war ich skeptisch, nach den Cirruswolken am Himmel, aber die nacht war besser als erwartet! Nach dreifachem Schwitzen in der hauseigenen Sauna war ich gut aufgewärmt und entschied mich, einen Blick in der Sternwarte zu tätigen. Der kleine Bär war komplett sichtbar, der Wind nur schwach und die Luft trocken-kalt. Die Luftfeuchtigkeit betrug nur rund 30% bei 2°C Lufttemperatur ! Tagsüber hatten wir teilweise nur 11-12% Luftfeuchtigkeit. Nachdem ich viele Galaxien im großen Bären bis ca. 11 mag Flächenhelligkeit eindeutig im 5 Zöller sehen konnte und auch M97 sehr auffällig war, machte ich einen Abstecher zum Löwen und habe schließlich das Leo-Triplet am Großfeld-Bino mit dem Starfire gezeichnet. Zuvor beobachtete ich den aktuellen Kometen Atlas, auch diesen zeichnete ich doch noch zum Schluß.

Um halb zwei war dann Schluß, die Reserven neigten sich dem Ende.

Danke fürs anschauen und Gruß, Jens
M65_M66_NGC3628_250320_2224_2249UT_klein.jpg
Komet_Atlas_C2019_Y4_250320_2300_2324UT_klein.jpg
 

adastra1973

Mitglied
Hallo Jens,

bei mir waren es bis gestern sage und schreibe 5 Nächte am Stück - Beobachtungs- und Zeichnungsmarathon... (sowas gibt`s echt nicht oft!).

Die Ergebnisse muss ich mal noch hier einstellen. Zumindest habe ich bis gestern, als ich nochmal auf Doppelsterne mit dem kleinen TMB 115 losgegangen bin, auch zahlreiche Galaxien und Nebel mit dem 10" ACF abgegrast und genossen. Es macht einfach immer Freude die zarten Sterninseln mit oder ohne Strukur auf sich wirken zu lassen... Licht, das Millionen von Jahren zu uns unterwegs ist wahrzunehmen. Die Kometen Panstarrs und Atlas begleiteten mich ebenfalls in den klaren Nächten.

Genau die V-förmige Sternformation hat den Anblick gestern bei Atlas interessant gemacht. Bei mir stand er noch näher dran. Das muss so gegen 22:00 Uhr gewesen sein...

Klasse Zeichnungen wieder!!! Super gemacht!!!

CS Uwe
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben