Lulin, endlich erwischt!

prokyon

Mitglied
Hallo Kometenfreunde,

endlich hat es das Wetter mal gut gemeint und überraschte mich mit einer klaren Nacht. Ich kam gerade vom Eishockey spielen (mit Nachbesprechung Link zur Grafik: http://www.smileygarden.de/smilie/Food/nahrung002-001.gif ) nach Hause, als ich ganz ungläubig einen wunderbar klaren Himmel sah.
So packte ich meine Ausrüstung und nahm von meinem Balkon aus den Komet C 2007 N3 ins Visier.

Pentax 75 SDHF, 350d mod., 7x3min, 1x 6min, ISO 800, Darkframeabzug. Aufnahmezeit zwischen 1 und 2 Uhr.

Link zur Grafik: http://www.prokyon.startime.at/Bilder/C_2007_N3_Lulin_19Feb09.jpg

Man sieht auch die Galaxien NGC 4718, im Bild rechts davon dann noch NGC 4705 und am unteren Bildrand NGC 4697.

Grüße

 

sYros

Mitglied
Hallo,
wirklich eine sehr schöne Aufnahme! Aber sollte der Schweif nicht auch grün sein?

Viele Grüße,
Florian
 

bernhardhubl

Mitglied
Hallo Werner,

Toller Schnappschuss von Lulin!
Leider hatte ich bisher kein Wetterglück.

@Florian:
Ein Kometenschweif ist entweder bläulich (Ionenschweif)
oder gelblich (Staubschweif).
Grün ist nur die Koma.

lg
Bernhard
 

sYros

Mitglied
Hallo Freunde,
danke für die Aufklärung, ich nehme alles zurück und behaupte in Zukunft das Gegenteil :) !

Viele Grüße,
Florian
 

Heidescoper

Mitglied
Moin Leute,

endlich auch Lulin hier in der Heide beobachtbar.
Anbei ein Bildchen standesmäßig mit dem Cometcatcher (CC)
erstellt.
Canon 350D + CC abgeblendet auf 100/500mm 382s bei 800 ASA.
FS 2 mit Kometguiding Modus nachgegeführt

Gruß
Christian
 

Anhänge

Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

prokyon

Mitglied
Hallo Christian,

gratuliere zur gelungenen Aufnahme!
Ich werde bei Gelegenheit auch versuchen, auf den Kometen nachzuführen.

cs

werner
 
Oben