M78 Reflexionsnebel

Mr_SPOCK

Mitglied
Habe mal auf M78 und Umgebung drauf gehalten 49x240s (3h15m) Ha mit TS 107/700 Apo und ASI 1600mm pro 12n Ha Astronomik. Eigentlich ist er ja ein blauer Reflexionsnebel und in Ha nicht so sehr dominant. Ich wollte aber schauen in wie weit der Ha Hintergrund, der ja als großer Wasserstoffkomplex zum Barnads Loop dazugehört, rauskommt. Oben rechts wo es heller wird kratz der Loop vorbei. McNeal Nebel bei M78 scheint derzeit leider inaktiv zu sein, zumindest ist in Ha nix zu sehen.
M78 49x240s ha final12.png
 

Alkyone

Mitglied
Hallo Marcus,

ein interessanter Versuch in unbekanntes Gelände - die ausgetretenen Pfade kennt man ja.
Danke fürs Zeigen.

LG und CS Erich
 

Mr_SPOCK

Mitglied
Hallo Erich, danke, das stimmt, einfach mal was probieren. Es ist immer wieder faszinierend, was auch bei Standardobjekten manchmal so alles zu Tage befördert wird, wenn man lang genug belichtet. Aber gerade Im Sternbild Orion tummeln sich ja soviele interessante Objekte. Wie gesagt auch Barnards Loop mal mit mehr Brennweite Details entlocken ist auch mal ne schöne Aufgabe für den Winter...
 
Oben