Mars: Flüssiges Salzwasser unter der Polkappe | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Mars: Flüssiges Salzwasser unter der Polkappe

Astronomie.de

Mitarbeiter
Mitglied der VdS-Regionalgruppe Astronomie-West
Der hohe Salzgehalt halte das Wasser trotz der tiefen Temperaturen flüssig, so die Wissenschaftler im Fachblatt „Nature Astronomy“. Die unter dem Eis liegenden Seen seien auch von astrobiologischem Interesse, da sich dort Mikroorganismen aus einer wärmeren Epoche des Planeten erhalten haben könnten.

„Eine der wichtigsten Methoden zur Entdeckung von flüssigem Wasser unter Gletschern auf der Erde ist das Bodenradar“, erläutern Sebastian Lauro von...

Weiterlesen...
 
Oben