Mitbeobachter im Raum Erfurt/Gotha gesucht

Hallo zusammen,

also ich bin leider Beruflich ziemlich verplant.
Bei mir wäre am 18.10.2016 noch ein Tag für ein Treffen möglich.
Wer hätte an diesem Tag Zeit ?
Sofern wir dann mind. 5 Leute zusammenbekommen, würde ich wieder an gewohnter Location in Erfurt einen Tisch reservieren ?

LG
Danny
 
Hallo,

ich bin im Zeitraum vom 13.10 bis 27.10. im Urlaub und auf Dienstreise. Davor und danach bin ich einigermaßen flexibel. Würde mich freuen wenn es klappt, aber Ihr dürft euch natürlich auch gern ohne mich treffen ;)

CS
Martin
 
Hallo,

Termine sind wohl eine schwere Sache. Vielleicht wäre aber ein Treffen im November, wenn es naß und neblich ist, besser als bei kaltem und klaren Wetter. Den Ort des Treffens können wir noch klären, wenn feststeht, wer kommt. Ich werde jedenfalls versuchen, dabei zu sein.

Gruß

Gernot
 
Hallo,

leider ist die Beteiligung im Moment echt nicht sehr berauschend.
Ich werde darum erst einmal kein Treffen anstreben, sofern sich nicht ALLE Interessenten wenigstens melden um einen Überblick zu haben, wer überhaupt kommen möchte.
Zu Zweit oder Dritt iwo sitzen finde ich nicht sehr spannend, da lese ich lieber im Forum.

Naja, bis bald hoffe ich

Danny
 
Hallo Danny,

war ja auch bisher wohl einer der seltensten Teilnehmer. Ist natürlich immer eine schwierige Sache einen termin zu finden. Ich wäre gern wieder dabei, aber es ist ja immer eine Termingeschichte. Wie bei allen Gruppen wird es immer schwer alle zu erreichen.
Aber ein Termin im November oder Dezember in der Woche wäre machbar.

Grüße Guido
 
Hallo Guido,

freut mich wieder was von Dir zu hören.
Scheinbar sind alle hier im Weihnachtsstress.
Und leider sind die Rückmeldungen immer alle nur sehr schleppend um einen vernünftigen Termin zu finden.
Ich hoffe fest das wir im Januar mal wieder eine größere Gruppe bei einem Treffen werden.

Im Moment sieht es nicht so gut aus.

Danny
 
Hallo,

kurz nach meinem Beitrag in 07/2015 musste ich wegen einem Unfall erst einmal aussetzen. Am 23.12.2016 hatte ich nun erst einmal meine letzte OP und bin in der REHA auf dem Weg der Besserung.

Das Projekt mit der Sternenwarte in Friedewald habe ich erst einmal auf Eis gelegt, weil der Standort sich nicht mehr als Beobachtungsstandort eignet. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich ein Industriebetrieb, der die Nacht mit seiner Straßenbeleuchtung zum Tag macht. Leider sind vernünftige Beobachtungen an dieser Stelle nicht mehr möglich.

Aber es geht am Fuße der Rhön weiter. Nachdem die Rhön zum Sternenpark ernannt wurde, weil es dort die dunkelsten Nächte in Deutschland gibt, wurde im letzten Jahr auf der Hohen Geba 4 Beobachtungsplattformen eingeweiht. Ich werde in Kürze mal ein paar Bilder von der Eröffnung einstellen. Neben den Plattformen gibt es eine Berghütte mit Restaurant und ein paar Zimmern. Dort habe ich mit meinem Sohn bereits ein paar tolle Beobachtungsnächte verbracht.

Solltet Ihr ein Treffen organisieren, bin ich auf jeden Fall dabei.

Grüße
Olaf
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Hallo,

ja ist ganz schön still geworden. Wird auf jedem Fall mal wieder Zeit für ein Treffen und ich wäre mit dabei. Das Thema Astronomie habe ich ein wenig heruntergefahren, weil bedingt durch Familie und Beruf doch wenig Zeit bleibt.

@ Olaf: wünsche dir, das du auf deinem Weg der Besserung gut vorankommst!

Ich war vor vielen Jahren mal auf der Hohen Geba, aber das ist schon ein ganz schöner Ritt aus Eisenach. Mit anderen Worten, mir ist das zu weit. Finde es aber gut, das sich dort was in astronomischer Hinsicht entwickelt und habe das im Web interessiert verfolgt.
Die dunkelsten Nächte in Deutschland kann ich so nicht bestätigen. Dunkel und windig war es, aber es gab noch einige Lichtglocken rundum. Trotz alledem ein sehr guter Standort!
In Friedewald war ich einige Jahre aktiv, bevor ich 2011 nach Eisenach gezogen bin. Friedewald entwickelt sich zu einem einzigen Logistikzentrum mit extremer Lichtverschmutzung. Astronomisch kann man da den Standort vergessen.

Gruß
Thomas
 
Hallo,

auch wenn hier schon länger alles ruhig ist, wollte ich mal in die Runde fragen, ob dieses Jahr jemand von euch auf dem ITV in Gedern anzutreffen sein wird. Wenn nichts dazwischen kommt, werde ich ein paar Tage dort verbringen. Hoffentlich spielt das Wetter mit.

Viele Grüße
Gernot
 
Hallo Gernot, Hallo Guido,

Ja, es ist schon ewig nix mehr los hier 😃
Aber leben scheinbar noch einige.
Gedern wird nix bei mir, baue gerade neues Equipment in meine Sternwarte ein und brauche alle Zeit zum testen und einstellen.
Aber ich hoffe es kommt mal wieder zu einem Treffen in gemütlicher Runde.
Hab mich mit Thomas auch schon unterhalten , das es mal wieder Zeit wird.

Danny
 
Mahlzeit Männers,

ja, mich gibt es auch noch!

Zur Zeit raubt mir einfach die Arbeit enorm viel Zeit. Und der Rest wird in meine neue Behausung für mein Astrozeugs investiert. Näheres dann sicher auch mal im Forum oder beim Treff mit euch.

Gerne auch wieder in Erfurt in der bekannten Lokalität!

Im Mai habe ich sicher wieder mehr Luft....
 
Hallo Guido,

in der Woche 21.-25.05. könnte ich ein Treffen voraussichtlich einrichten. Den Wochentag und den Treffpunkt sollten wir absprechen, wenn klar ist, wer sonst noch kommen kann.

Viele Grüße

Gernot
 
Schönen Pfingstmontag,

das würde bei mir gehen, was sagen die anderen?

Vorschlag wieder Gartenstadt? Dann müssten wir jedoch einen Tisch bestellen.
 
Hallo,

zahlreich würden wir wohl nicht sein, wenn ich mir die Rückmeldungen so ansehe. Einen Tisch brauchen wir, glaube ich, möglicherweise gar nicht reservieren.

Jedenfalls wäre ich dabei, wenn ich so etwa zwei Stunden vorher wüsste, wo ich in Erfurt hin soll. Ich würde nur nicht gerne nach Erfurt fahren und dann allein da sitzen.

Gruß

Gernot
 
Hallo an alle,

bin momentan noch unentschlossen.

Sehr viel ist bei mir seit dem letzten Treffen in der Praxis nicht passiert, weis nicht ob ich groß zur Unterhaltung beitragen kann.



Gruß

Micha
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Hallo zusammen,

War leider einige Tage nicht online und hab nun auch verpasst rechtzeitig zu antworten.
Wir werden den nächsten Termin wohl auf Anfang August legen,so können sich einige entscheiden ob sie dabei sein wollen oder nicht.
Beobachtungspraxis ist ja Nebensache- es geht doch einfach ums kennenlernen und nettes fachsimpeln, sofern Lust und Laune darauf.
Mir persönlich ist es gleich ob jetzt 10 Leute dabei sind oder nur 3; wenn das Wetter passt und nur wenige da sind, gehen wir bei mir im Garten das Teleskop starten.
Als ich tendiere mal zur 1. Augustwoche und warte auf Zu- oder Absagen

Danny
 
Hallo in die Runde,

Es gibt wohl gar keine Resonanz .
Da Urlaubssaison ist und viele Ihre Zeit gut durchplanen müssen, werden wohl in der nächsten Zeit keine Treffen stattfinden,

Vielleicht später im Jahr, wenn wenigstens 3 oder mehr Leute mit von der Partie sein wollen.


Bis dahin
Danny
 
Hallo Danny,

ich wäre natürlich auch an einem Treffen interessiert bin ja schließlich auch Erfurter. Bin eher im astrotreff unterwegs und hab denn Thread hier nicht wirklich verfolgt.

Liebe Grüße
Mathias

 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Neustes Astronomie Foto

Diese Seite empfehlen

Oben