Mond: Mons Rümker | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Mond: Mons Rümker

Robert Zebahl

Mitglied
Gestern Abend war ich auf dem Mond mit meinem 63/840mm Refraktor (Telementor I) spazieren und bin dabei auf Mons Rümker gestoßen. Er weist einen Durchmesser von rund 70 km auf und erreicht eine Höhe von 1100 m. Besonders interessant war die Gestalt dieses Vulkanberges.

2019-02-17_moon_mons_rümker.jpg
 

aro

Mitglied
Hi Robert,

wie schon an anderer Stelle kommentiert: Tolle Zeichnung! Weiter so!

Beste Grüße

Achim
 

starfire

Mitglied
Hallo Robert,

ich habe Deine Zeichnung an anderer Stelle bereits gesehen und kann nur sagen, dass der Mond immer ein dankbares Beobachtungsaobjekt ist und es eine hervorragende Möglichkeit ist, die Beobachtungstechnik auch auf Deep-Sky Objekte zu übertragen, bei mir wurde sie mit jeder weiteren Zeichnung ausgefeilter . Ich habe auch mit dem Telementor und meinem kleinen 60 mm Takahashi auf den Mond gehalten. Manchmal ergibt es sich einfach, dass ich ungeplant über eine Stunde hängen bleibe, also dran bleiben und Danke fürs Zeigen ! Gruß Jens
 

Robert Zebahl

Mitglied
Lieber Jens,

auch dir Danke für deine ermutigenden Worte. Ich bewundere deine Zeichnungen vom Mond immer wieder, die auch in unserem VdS-Journal zu sehen waren (y)

Liebe Grüße,
Robert
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben