Mond: Spielereien mit dem Internet-Explorer | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Mond: Spielereien mit dem Internet-Explorer

Hallo Leute,


hatte gestern mal etwas Zeit und die hab ich mir mit der Bildbearbeitung einer alten Mondaufnahme vom 23.02.2004 verkürzt.
Und weil dann immer noch Zeit war habe ich das ganze mal mit ein wenig HTML und Javascript verfeinert.

Leider klappt das bisher nur mit dem Internet-Explorer aber für alle die jetzt noch nicht schon wieder weggeklickt haben hier mal ein Link: (bitte nach dem Öffnen einen Moment warten) <img src="/phpapps/ubbthreads/images/graemlins/wink.gif" alt="" />
IE-Spielereien
 

**DONOTDELETE**

Hi Christian, <img src="/phpapps/ubbthreads/images/graemlins/Spitze.gif" alt="" />


man! Nicht schlecht,wo holst Du die Zeit für solche spielereien!

Wie hast Du das gemacht?
 

wasguggsuda

Mitglied
Hallo Christian,

sehr schön! Ich mußte aber extra nach meinem IE suchen, im Firefox läufts nicht ("Mätzchen" abgeschaltet). Und, bitte, für mich HTML/Java-Dummi: Wie geht das, das sieht doch eigentlich nach nur zwei Bildern aus? Überblendung? Ich gehe mal davon aus, daß es sich weder um eine lange Belichtungsreihe noch um "Morphing" handelt ... <img src="/phpapps/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" />

Gruß+cs,
Dietmar
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

MichiP

Mitglied
Hallo Christan,

sieht echt spitze aus und ist eine tolle Idee. Wenn du willst das es auf allen brwosern läuft, dann könntest du eine Flash Animation machen. Aber auch da werden ein paar Leute dabei sein die kein flash installiert haben aus Angst es könnte was passieren. Allen kann man es einfach nicht Recht machen <img src="/phpapps/ubbthreads/images/graemlins/wink.gif" alt="" />

CS;
Michi
 
Hi Thomas, Dietmar und Michi,


das ist ein "einfacher" Überblend-Effekt zwischen zwei Fotos. Diesen Effekt gibt es leider so nur im Internet-Explorer. Man könnte vielleicht in CSS was basteln damit es zumindest auch im Firefox läuft aber das wird schon etwas kompliziert.

Ich hatte seinerzeit eine ganze Belichtungsreihe gemacht, dann aber zunächst nur das länger belichtete Bild verwendet und auf unsere Vereinshomepage verfrachtet.
Jetzt, nachdem ich endlich mal auch die Kurzbelichtete Aufnahme bearbeitet und auf unserer Vereinsseite hochgeladen hatte konnte ich mal die Diaschau-Funktion ausprobieren bei den Bildern. Und weil die zwischen den Bildern so überblendet bin ich erst auf die Idee gekommen <img src="/phpapps/ubbthreads/images/graemlins/wink.gif" alt="" />

Und weil das immer etwas viel Klickerei macht um dort hinzukommen habe ich das ganze nochmal auf einer eigenen HTML-Seite mit Javascript untergebracht. Die Erklärung wie es geht findet man in SelfHTML, genauer dort:
http://de.selfhtml.org/dhtml/modelle/dynamische_filter.htm#blend_trans


@Michi:
Ja das mit Flash hatte ich auch schon überlegt, aber leide besitze ich kein Flash. Dann müsste ich jemanden finden der das für mich macht.
 
Re: Mond: Spielereien mit Flash

Hi Frank,


danke für die schnelle Umsetzung <img src="/phpapps/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" />

So ist die Animation wenigstens nicht auf den IE beschränkt. Werd ich auch gleich auf meiner HP übernehmen.
 

MichiP

Mitglied
Re: Mond: Spielereien mit Flash

Hi,

super auf Frank ist verlass <img src="/phpapps/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" /> Funkt im Firefox jetzt auch 1A <img src="/phpapps/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" />

CS,
Michi
 
Oben