Mondkalender nicht aktuell | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Mondkalender nicht aktuell

P_E_T_E_R

Mitglied
Als ich heute morgen früh am 15.5.2020 aus dem Fenster schaute, sah ich einen schönen aufgehenden Halbmond. "Der Himmel aktuell" bei a.de zeigt aber noch fast Vollmond für den längst vergangenen 10. Mai an. Der Kalender ist also nicht aktuell, sondern stehen geblieben ...

Moon_out_of_synch.jpg
 

Luke76

Mitglied
Stimmt... Es liegt wohl nicht an der-mond.org denn ich habe auf meiner Webseite auch dieses Tool eingebaut und da ist es aktuell.
 

Admin Astronomie.de

Mitarbeiter
Admin
Hallo zusammen, es funktioniert auch auf Astronomie.de.

Vermutlich liegt es an Eurem Browser, der die Grafik vom Mondtool in Euren Cache ablegt.

Wenn ihr Eure Seitenanzeige aktualisiert, sollte die aktuelle Grafik geladen werden.

Ich schaue mal, ob ich das Caching entsprechend ändern kann. Ist so ja doof.

Stefan
 

Marktplatz-Moderator

Forenleitung
Mitarbeiter
Moderator

Admin Astronomie.de

Mitarbeiter
Admin
So, ich habe mal entsprechend eine Anpassung im Quellcode vorgenommen. Bitte gebt mir eine Rückmeldung, ob diese Anpassung das Problem behebt.

Besten Dank :)

Stefan
 

FrankIE Kay

Mitglied
Hallo zusammen,

leider nein. Mein iPad zeigt jetzt den heutigen Tag an, mein iPhone nicht (da steht Dienstag 12.05.). Das Macbook behauptet 09.05.

Gruß

Christian
 

P_E_T_E_R

Mitglied
Also bei mir war ein Neustart vom Compter erforderlich, um das Problem mit der eingefrorenen Mondphase zu eliminieren.
 

Luke76

Mitglied
Habe auf Laptop, Desktop und Smartphone immer noch den Mond vom Montag, 11.05. Alle 3 mit Firefox
 

Terrorernie

Mitglied
Ich habe gestern mal rumprobiert.

Egal ob iPad (Safari), Handy (Safari), PC (chrome und edge), überall das selbe Verhalten.

Der Mondkalender updated sich nicht, wenn mann den Browser schließt und irgendwann wieder auf die Seite surft, oder über ein Bookmark aufruft.

Wenn man aber den Browser so eingerichtet hat, dass er beim Verlassen alle Cokies löscht, dann aktualisiert sich der Kalender bei erneutem ansurfen.

Das ist aber extrem unpraktisch, da man sich dan jedes mal auch neu einloggen muss.

Ich denke es ist ein Programmierthema auf der Webseite.

Auf jeden Fall wäre es aktuell besser, gar kein Plugin zu haben ;)

Gruß
Ernie
 

Admin Astronomie.de

Mitarbeiter
Admin
Guten morgen zusammen,

Danke für Eure Rückmeldungen! Mit meinem Smartphone kann ich das Problem endlich reproduzieren.

Etwas zum technischen Hintergrund: Ich kopiere alle fünf Minuten die Grafik auf den Server von Astronomie.de. Von dort wird diese dann eingebunden.
Dadurch vermeide ich einen zusätzlichen Request auf eine andere Domain. Einige Browser-Plugins und oft auch dieser selbst warnen dann den Benutzer davor.
Da der Dateiname auf dem Server immer gleich ist, denkt der Browser, diese hat sich nicht verändert und liefert die Grafik aus dem Cache aus.

Es ist aber immer die aktuelle Grafik auf dem Server gespeichert, das habe ich geprüft. Ich werde mal schauen, wie sich das ganze lösen lässt.

An den Cookies liegt es nicht.

Ich bin jedenfalls dran :)

Stefan
 

P_E_T_E_R

Mitglied
Der Mondkalender ist bei mir schon wieder out-of-synch ...

Müsste wohl wieder meinen Computer neu starten, wozu ich aber keine Lust habe.

Mondkalender.jpg
 

FrankIE Kay

Mitglied
Hallo zusammen,

die Walter Hohmann Sternwarte hat das gleiche Feature auf der Internetseite, dort funktioniert es. Vielleicht kann man sich mit denen in Verbindung setzen, um zu fragen wie sie es gelöst haben?


Gruß

Christian
 

Admin Astronomie.de

Mitarbeiter
Admin
Hallo Christian,

die Walter Hohmann Sternwarte hat das gleiche Feature auf der Internetseite, dort funktioniert es. Vielleicht kann man sich mit denen in Verbindung setzen, um zu fragen wie sie es gelöst haben?
das Tool wird hier direkt von der www.Der-Mond.org Seite eingebunden und enthält einen dynamischen Dateinamen, der dafür sorgt, dass das Bild vom Browser gezwungen wird, neu zu laden.

Ich kopiere allerdings das Bild alle fünf Minuten auf den Server von Astronomie.de und binde es dann von dort ein. Das führt allerdings dazu, das trotz Löschung des Cache-Speicher des Browsers das selbe Bild auf dem Benutzer-Computer geladen wird.

Viele Grüße

Stefan
 

Admin Astronomie.de

Mitarbeiter
Admin
So, ich habe jetzt mal einen kleinen Workaround erstellt.

Könntet ihr das die nächsten Tage mal im Blick behalten und schauen, ob das Mondtool auf der Forenseite jetzt immer aktuell bleibt?

Vielen Dank für Eure Mithilfe :)

Stefan
 

FrankIE Kay

Mitglied
Hallo zusammen,

ich hatte versprochen, den Mondkalender im Auge zu behalten. Die aktuelle Lösung scheint bei mir gut zu funktionieren, auf allen Geräten wird anstandslos das richtige Datum angezeigt (Handy und Tablet mit iOS, Notebook mit MacOS, Browser jeweils Safari in der aktuellen Version).

Gruß

Christian
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben