Mondstrahlen und Mondwolken

#1
um 0.30 h vom Ausflug in die "Großstadt" mit Biergartenbesuch am Passauer
Residenzplatz (laut Humboldt angeblich einer der drei schönsten Plätze der
Welt) zuückgekommen zum einsamen "Eridanus": was für eine Mondnacht, ein
faszinierendes Wolkenspiel vor dem Mond, dazu ein absolut transparenter
Himmel, bei dem ich trotz fast Vollmond nicht nur z.B. M31 sondern auch den
Hantelnebel (ohne Filter) mit "Penelope von Ithaka" (Fujinon10x50) erspechteln
konnte, dazu auch albireo trennen konnte, besonders toll war: durch die Wolkenlücken
hindurch breiteten sich richtige Mondstrahlen (wie Sonnenstrahlen am Tag)
aus. Aber gar nicht losreißen konnte ich mich von den wechselnden
Wolkenformationen vor und neben dem Mond, absolut beeindruckend
dreidimensional im Fernglas wie Meereswellen, so daß ich noch bis 02.15 h
diese Nacht auf der Wiese genossen habe. Die schnell mit der
Digiknipse durchs Fernglasokular geschossenen Fotos geben den Eindruck
leider nur marginal und zweidimensional wieder, trotzdem enjoy




 
#2
Hallo lieber Stephan,

von dem Anblick hätte ich mich auch nicht losreißen können! Es sind wunderschöne fast zauberhafte Gebilde, die Du da mit der Kamera festgehalten hast. Danke! <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/smile.gif" alt="" />

Liebe Grüße

Ilka
 
#3
Besser spät als NIE sagt Dank für die schönen Fotos
Klarinetto
der sich erdreistet, selbige auf seiner Platte nicht nur abzuspeichern, sondern zur Allgemeinen Bewunderung auch auszudrucken
 

Neustes Astronomie Foto

Diese Seite empfehlen

Oben