Nerother Sternwarte incl. Ferienwohnung | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Nerother Sternwarte incl. Ferienwohnung

AndyBender

Mitglied
Hallo zusammen,

per Zufall kam ich in Kontakt mit Erwin Wünnerberg, ein extrem abitionierter Hobbyastronom, welcher sich hauptsächlich der visuellen Astronomie widmet.
Er bietet in der Eifel bei Daun, nahe dem Observatorium "Hoher List", eine gräumige Ferienwohnung mit der Möglichkeit der Nutzung zwei seiner Privatsternwarten an!
Die eine ist direkt neben der Fereinwohnung mit einer Losmandy G11 und einem C11, die andere "Nerother Sternwarte" ist ca. 5km entfernt und beherbergt eine ALT D6 Montierung mit FS2 Steuerung. Als Optiken sind derzeit ein C11 und ein 80mm TMB von Frank Sackenheim (Frasax) montiert.

Sehr positiv ist die Betreuung durch das Ehepaar Wünnerberg!
Sie zeigten uns die Vulkaneifel, mit seinen geologischen Besonderheiten, incl. einer Führung beim Observatorium "Hoher List" durch Harald Simon.

Abendliche gemeinsame Beobachtungen runden den Besuch komplett ab!

Gerne werden wir diese dunkle astronomische Gegend wiederbesuchen und eventuell gemeinsam mit Frasax oder Erwin einmal den Deep Sky Himmelauf auf Chip bannen.
 

frasax

Mitglied
Hi Andy

ich wäre gerne auch vorbei gekommen. Aber der einzige Tag an dem es sich gelohnt hätte war glaube ich der Samstag, und da habe ich gearbeitet.

Freut mich dass Dir der Aufenthalt gefallen hat, ich mache auch immer kräftig Werbung:) Habe erst neulich einen Namibia erfahrenen Astrofreund eingeladen, und der hat auch nicht schlecht gestaunt!

CS Frank
 

Telescopia

Mitglied
Hallo Alle,

Da kann ich nur zustimmen.
Super Feriensternwarte, super Ferienwohnung, superliebe Leute!

Gruß,
Harrie Rutten
 

HerrHonk

Mitglied
MoinMoin auch,

hat jemand von euch eine Kontaktadresse/Emailadresse von dem Herrn Erwin Wünnenberg?
Ich würde mich gerne genauer über die Ferienwohnung und Termine informieren.

Schönen Dank schon mal.

Gruß und CS,

Andreas
 

HerrHonk

Mitglied
MoinMoin auch,

schönen Dank Frank für die Mailaddi.
Dann werde ich mal Kontakt aufnehmen.

Gruß und CS,

Andreas
 

Galactic

Mitglied
Hallo Andreas,

schön, dass Du mich wegen der Sternwarte mit FEWO kontaktieren möchtest.
Nähere Einzelheiten findest Du auch im anderen (blauen) Forum,
unter Private Angebote-Ferienwohnung mit Sternwarte-Vulkaneifel-
vom 06.05.12.
Wenn Du weitere Info möchtest (Bilder o.ä.) bitte mich anmailen : mail(ätt)sternwarte-neroth.de

Herzliche Grüße von Erwin
 

HerrHonk

Mitglied
Moin Erwin,

da wir von unseren 3 Wochen Sommerferien noch 2 über haben, ist unser Interesse nach Lesen dieses Treads geweckt worden. Die erste Woche werden wir in den italienischen Alpen in einer Berghütte verbringen. Daher werde ich auch mein Equipment mit dabei haben und wir haben angedacht evtl. die 1 1/2 bis 2 1/2 Woche bei dir zu verbringen. Diesbezüglich werde ich mich aber in der nächsten Woche per Mail bei dir melden.
Vllt. ist die FeWo zu diesem Termin ja noch frei.

Viele Grüße,

Andreas
 

lacrimosa

Mitglied
Hallo,

vor einigen Monaten hatte ich zufällig von der Ferienwohnung in der Eifel inkl. Sternwarte erfahren.
Da ich schon immer einmal die Eifel kennenlernen wollte und die Entfernung nicht so groß ist, habe ich beides miteinander verknüpft. Mit dem Wetter hatte ich etwas weniger Glück, habe aber zumindest eine Sternennacht und ein paar Sonnenbeobachtungen erleben dürfen. Auch hat mir Erwin einige Sehenswürdigkeiten der Gegend gezeigt. Bei den lieben Leuten habe ich mich sehr wohlgefühlt und werde meinen Besuch wiederholen.

Gruß

Ronald

 

huemmi

Mitglied
Wir haben ein schönes und sonniges Pfingstwochenende in besagter Ferienwohung verbracht und können uns unseren Vorrednern nur anschließen, es hat uns großen Spaß gemacht!

Die FeWo ist tadellos, gut eingerichtet und in ruhiger Lage; der Himmel vor Ort ist dunkel und die angeschlossene Sternwarte der pure Luxus! Für mich als Dobson-Schieber war das Go-To-Teleskop ein Erlebnis.

Zusätzlich gab es dann einen nächtlichen Ausflug an die Sternwarte Neroth und hier erlebt man dann einen wirklich dunklen Nachthimmel. Man kann sich im Kreis drehen, wie man will - eine künstliche Lichtquelle wird man nicht finden; wirklich beeindruckend!

Alles in allem ein schönes Wochenende, und nicht nur für den Papa! :) Wir kommen bestimmt wieder.

Viele Grüße und klaren Himmel,

Stefan
 

HerrHonk

Mitglied
MoinMoin,

nachdem wir ein paar Tage in der Ferienwohnung der Wünnenbergs verbringen durften, möchte ich nun darüber berichten.
Wir fanden eine sehr gemütlich eingerichtete Ferienwohnung in der wir uns sehr wohlgefühlt haben vor.
Erwin ist ein sehr ambitionierter Hobbyastronom, welcher seinen reichhaltigen Erfahrungsschatz gerne teilt. Die Gespräche mit ihm waren für mich Gold wert. Trotz des Vollmondes konnten wir den einen oder anderen Blick durch sein C11 werfen. Ebenfalls brachte er mir die Sonnenbeobachtung näher und zeigte uns seine 2. Privatsternwarte bei Neroth. Wäre noch Zeit gewesen, hätte wir uns noch das Observatorium "Hoher List" angesehen. Mit ihm als Führer wanderten wir durch die Vulkaneifel und er zeigte uns die herrlichen Mare und wusste zu vielen Sachen noch mit Hintergrundwissen zu begeistern. Alles in Allem sind wir sehr Gastfreundlich aufgenommen worden und haben uns bei den Wünnenbergs überaus wohlgefühlt. Der nächste Besuch folgt 100% und ich freue mich darauf.
Vielen Dank für wundervolle Tage in der Eifel.

Gruß und CS,

Andreas
 

Bernd_Neumann

Mitglied
Hallo

Auch wir konnten kurzfristig ein paar Tage bei Erwin und Ulla in der gemütlichen Ferienwohnung verbringen und haben unseren Besuch vor Ort noch um weitere Tage verlängert. Sowohl die Wohnung als auch die Gastfreundschaft und nicht zu vergessen der traumhaft dunkle Sternenhimmel so Erwin Ausrüstung in beiden Sternwarten ist ein Gedicht.
Tagsüber haben wir die Maare besichtigt und das Observatorium "Hoher List" besucht, dessen Schließung leider jetzt ansteht, nutzt die Zeit, diese zu besuchen, solange es noch geht. Unter Erwins Anleitung ist nun auch bei meiner Frau die Begeisterung für die Sternbeobachtung geweckt worden und wir wollten gar nicht abreisen. So deutlich wie hier habe ich die Milchstrasse in unseren Breiten selten erlebt. Ich habe einige Objekte mit meinem kleinen 130mm F5 Vixen Newton mit der Atik 16 aufnehmen können. Sehr schön war auch das kurzfristig arrangierte kleine Teleskopetreffen oben an der Sternwarte in Neroth.
Wir werden sehr bald wiederkommen.

Gruß und CS

Bernd

 

VLenz

Mitglied
Es kommt zwar selten vor, aber manchmal kommen auch viele Glücksfälle zusammen. So war's für mich am letzten Wochenende bei den Wünnebergs. Dank dieses Threads hier hatte ich Erwin Wünneberg vor einigen Monaten kontaktiert und das Glück, mit meiner Lebensgefährtin seine Astro-Ferienwohnung für das Neumond-Wochenende 17.08 - 19.08. anmieten zu können. Es sollte bei günstigem Wetter mein erster Versuch werden, ein Astrofoto zustande zu bringen.

Nach freundlichem Empfang bei den Wünnebergs, Besichtigung der beiden Sternwarten mit Erwin kamen dann 2 Beobachtungsnächte, die in puncto Transparenz nichts zu wünschen übrig ließen. Die Bedingungen waren tatsächlich so gut, dass ich es mir geleistet habe, die erste Beobachtungsnacht nur dem Einscheinern meiner G11 zu widmen. Im Nachhinein war das eine gute Entscheidung, denn so konnte ich in der 2.ten Nacht den nicht funktionierenden Autoguider verschmerzen und habe doch noch eine LRGB-Aufnahme von NGC 6960 zustande gebracht, mit der ich schon sehr glücklich bin.

Zusammenfassend kann ich nur sagen: Es macht richtig Freude, bei Wünnebergs Astro-Ferien zu verbringen. Das werde ich jetzt öfter machen.



 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben