Neuling sucht Tips oder Mitmacher: Perseiden in Schleswig-Holstein | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Neuling sucht Tips oder Mitmacher: Perseiden in Schleswig-Holstein

Thomas-SH

Mitglied
Moin!

Ich bin neu in diesem Forum und suche ein paar Tips oder einen Treffpunkt/Mitmacher um die Perseiden in Schleswig-Holstein (notfalls auch südliche Umgebung HH) zu fotografieren. Denn ein erste Test war recht ergebnislos...

Meine Kenntnisse: Fotoapparat bei Tag: Sehr gut. Bei Nacht: Tauglich. Sterne: Null.
Ausrüstung: Canon EOS M100, 6-12mm, 11mm, 250mm, 500mm (Spiegeltele). Sehr stabiles Stativ, mittelleichtes Stativ mit Kugelkopf. Taschenlicht.

NICHT vorhanden: Irgendwelche Nachführmechanik.

Gesucht: Einen Ort wo ich einige nette Bilder von den Perseiden oder sonstigen Himmelskörpern machen kann (kann auch eine ISS sein, Sterne oder Meteoriten sind natürlich besser).

Bisheriger Versuch: Auf einem Nachtbild ("Lichtverschmutzung") habe ich mir eine dunkle Stelle ausgesucht, ein Feld bei Bad Barmstedt. Wir haben da von 22Uhr bis ca. 2 Uhr gewartet, ein paar wenige Sterne waren zu sehen, Flugzeuge auch. Leider war die nächste Stadt wohl doch zu dicht dran, es wurde nicht richtig dunkel, der Lichtschein war auch noch einige km weiter zu sehen.

Gesucht: Ein guter Fotostandpunkt. Fahrzeit ab Hamburg gerne bis 90 Minuten (das ist schon fast dänische Grenze). Ggf. jemand der vor Ort Tips geben kann.

Zu mir: Wohnort Norderstedt. Alter: 60 Jahre, Nichtraucher, PKW vorhanden, Geländetauglich für S-H-Gegend, ohne weit zu laufen (Rückenprob). Klapprad im Auto ja. Weibliche Begleitung ist vorhanden (fotografiert nicht, ist aber interessiert).
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben