Nikon Z50 als Astrokamera | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Nikon Z50 als Astrokamera

jeanc

Mitglied
Hallo Nachdem die Bilder der Farbkameras immer besser werden, wollte ich mich dem Trend nicht verschließen. Vergangene Woche ließ ich bei Astro Lab meine Nikon Z50 umbauen.
Gestern kam sie zurück und schon ging es letzte Nacht los. Meine Erwartungen wurden voll erfüllt. Die Kamera ist sehr schnell und liefert schöne bunte Bilder. Es gefällt mir auch, dass
die Kamera bei 15 Grad auch nach 5 Minuten keine Hotpixel zeigt. Oder sie sind mir nicht aufgefallen. Ein paar Bilder mit dem 8"/2.0 RASA - M45 50 Minuten belichtet, M33 60 Minuten, plus vorher nachher Bild. Laut Dokumentation musste beim Umbau eine eigene Filterhalterung angefertigt werden. Aber wer hier mehr wissen will, muss Julien fragen. Gruß Michael Jäger
 

Anhänge

Julien

Mitglied
Ich freue mich, dass du schon so viel mit deiner Nikon Z50a tun konntest, die Bilder sind echt klasse!
Viel Spaß damit
Julien
Astrolab Service
 

jeanc

Mitglied
Z6 ist sicher eine spannende Kamera, sollte lichtempfindlicher als die Z50 sein. Ich konnte die Kamera erfolgreich mit APT und auch Astro Art verbinden.
 

Alpha81

Mitglied
Hallo zusammen
kommt vorbei und Test die Nikon Z6 . die kostete mich eine menge da ich nur Body und FTZ Adapter angeschafft habe. doch was sie kann reicht es mir vollkommen...
für die Astronomie reichen mir die Technische Unterstützung von Eagle Core Dsrl (ev. einen Eagle 3 den ich noch anschaffen möchte) und meine Montierung Avalon M-Uno mit dem C8 EHD .

Cs
Ale
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben