Noch einmal C/2020 F3 NEOWISE | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Noch einmal C/2020 F3 NEOWISE

Sperbereule

Mitglied
Hallo zusammen,

aus weiterhin gegebenem Anlass poste auch ich meine Zeichnung des Kometen. Ich habe diese auf Tonpapier auf der Grundlage einer Bleistiftskizze ausgearbeitet.

Beobachtungsdaten: 16.07. zwischen 0:15 und 0:52 Uhr mit einem Fernglas 8x42 im Vorstadtbereich von Hannover (Bortle 6).

Viele Grüße

Claus


NEOWISE_2470x3495_96_dpi.jpg
 

ReneM

Mitglied
Hallo Claus,

die Zeichnung ist Dir gut gelungen, wenn man bedenkt, dass Du im Fernglas unter Vorstadtbedingungen beobachtet hast. Klasse, wie Du die Details heraus gearbeitet hast.

Viele Grüße

Rene
 

Sperbereule

Mitglied
Hallo Rene,

danke für dein Lob! In dieser Beobachtungsnacht hatten wir Glück.

Als wir vor Ort eintrafen, zog gerade Nebel auf. Zunächst sah man erst einmal gar nichts. Innerhalb weniger Minuten sank der Nebel jedoch vollständig auf Bodenniveau ab, und die Wolken gaben den Blick auf NEOWISE frei - tolles Seeing für Vorstadtbedingungen.

Nach etwa einer halben Stunden waren die Augen dunkeladaptiert. Der Schweif wirkte jetzt deutlich länger, und ich konnte die Skizze entsprechend nachbessern.

Eine Woche später war in Hannover nur noch ein grünlich wirkender kleiner Schweif des Kometen zu sehen. Wir hatten hier wohl den optimalen Zeitpunkt erwischt.

Viele Grüße

Claus
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben