Radioteleskope und Antennen | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Radioteleskope und Antennen

moers_47

Mitglied
Hallo,
ich möchte heute etwas vorstellen, was nicht mit Amateurastronomie direkt zu tun hat. Ich arbeite in der Firma, die Effelsberg, ALMA, 6 der Teleskope die das Schwarze Loch aufgenommen haben mit (Event Horizon Telescope) etc.! Momentan wurden 7 und 11 m Antennen in Duisburg aufgebaut, die in Ägypten geostationäre Satelliten steuern werden.

Ich habe für unsere Firma den Aufbau, der an einem Tag stattfindet, im Zeitraffer aufgenommen. Dieses Video möchte ich Euch gerne zeigen. Vielleicht ist es für den ein oder anderen ja interessant.

Antennenaufbau an einem Tag - 7 Meter

Viele Grüße
Michael
 
Hallo Michael,

interessant schon, aber hattest Du das nicht schon mal gepostet? Kommt mir bekannt vor.
Leider etwas groß für meinen Garten und wohl auch für mein Budget :unsure:.
Ich komme leider nur auf 1,5m für die 21cm-Linie:

11.jpg


12.jpg


15.gif

Driftscan der Milchstraße im Sternbild Adler.

Viele Grüße & CS,
Reinhard
 
Hi Hartmut,

der ist aus der Not geboren. Meine bessere Hälfte missbraucht den Tisch schon mal, z. B. zum Kaffee trinken :coffee:. Wenn ich dann den Krempel mit der ganzen Kabelei nicht schnell genug weg habe, dann wird sie unwirsch ;).

LG & CS
 
Oben