saturn

HerbertHeimel

Mitglied
Hallo! Habe soeben mein erstes RGB fabriziert.
Aufnahme: Heute in der Morgendämmerung, DMK 21, noch ohne
Filterrad!, 8"-Newton(f7), 3x Barlow, mittleres Seeing.
Bildbearbeitung: Giotto und GIMP. Zum Vergleich habe ich
Saturn mit der ToU-Cam und Okularprojektion aufgenommen.
Grüße: Herbert
http://luxjhw.bay.livefilestore.com/y1p9jDagPAVmoSesA5vXOMp5O1vaog67lRh3purpL26Dmw8ivk_UnDG2CrHhdUn2Z4d_0jDjHjGOTc/bsat004rgb.JPG
http://luxjhw.bay.livefilestore.com/y1pTuTLPk-GZygNX6we106DauE6KsAQVtOL9LMBIhMOy-8pMQlUG6jorzXsxDmey5MpAUceAChRV90/bsat004web.JPG
 

Jan_Fremerey

Mitglied
Hallo Herbert,

das ist ja schon eine spektakuläre Ringstellung - schöne Aufnahme! Hab mal in Fitswork die Farblayer automatisch justieren lassen. Damit verschwinden die seitlichen Farbsäume. Vielleicht gibt es so etwas ja auch in GIMP?

Gruß, Jan
 

Micha_mit_MAK

Mitglied
Hallo Herbert!
Schöne Bilder! Das sieht ja mal interessant aus!
Ich hoffe, dass sich bald mal das Mistwetter bei uns bessert, damit ich auch mal einen Blick drauf werfen kann.

Gruß
Micha
 

Astrofutzi

Mitglied
Wow, die Ringstellung sieht ja mal geil aus. Da muss ich aber auch noch mal nach langer, langer Zeit einen Blick durchs Rohr werfen! :)
 
Oben