Takahashi FC 100N | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Takahashi FC 100N

AnniKpunkt

Mitglied
Hallo
Hat jemad eine Ahnung, wie lange das Takahashi FC 100N/1000 (f10) gebaut wurde?
Und welche Stückzahl?
Freue mich über Infos:)
Danke schonmal vorab.
Grüße Anni
 

AnniKpunkt

Mitglied
Danke Niki für deine Antwort.
Ich hätte eins in Aussicht und müsste mich relativ zeitnah entscheiden. Ich denke das die Antwort einer E-Mail etwas länger dauern wird.
Falls das stimmen sollte,
was auf CN steht, ist das ein ziemlich seltenes TAK....:unsure:
 

Demokrat

Aktives Mitglied
Offenbar.

Siehe auch: Takahashi FC-100N | Astromart

Die späteren haben nicht f/10 sondern rund f/7.4 - ist wohl ein interessantes Gerät, wenn die Brennweite für die Beobachtungswünsche passt.

Ich fand noch:

"Ende 1988 wurde eine "anomale" Version des repräsentativsten Durchmessers (der 4 Zoll) mit einem Öffnungsverhältnis von F.10 hergestellt. Das Instrument, das mit FC-100N signiert ist, wird in sehr wenigen Exemplaren (166, glaube ich, aber einige Quellen erwähnen weniger als 150, andere beschränken die Produktion sogar auf etwa hundert Stück) und mit einer ausgeprägten planetarischen Neigung hergestellt." Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

auf



lg
Niki
 

AnniKpunkt

Mitglied
Danke für die Mühe Niki.
Ich hab jetzt auch nochmal alles durchgelesen, was ich finden konnte. Auch die japanischen Seiten. Viele Infos gbt es über das Teleskop gibt es nicht. Scheint aber wirklich nicht viel produziert worden zu sein.
 

Demokrat

Aktives Mitglied
Hallo Anni, bin neugierig, ob Du es kaufst. Wenn man Sammler ist und der Preis (und Zustand) stimmt, ist es wahrscheinlich eine ganz interessante, seltene Sache. Wenn man nicht Sammler ist und der Preis (und Zustand) stimmt ist es sicher auch ein tolles Teleskop, obgleich es mit f/10 natürlich mehr für Planeten (und hellere Objekte) geeignet ist. Aber however, es ist ein Tak, und Tak ist immer fein. :)

lg
Niki
 

Arno_Imig

Mitglied
Hallo Anja und Niki, :) :coffee:
sehr interessantes Thema. Mich interessieren auch die Historischen Teleskope von TAK.
Hier habe ich ein TAK-Album gefunden, in dem man mal in Ruhe stöbern kann.

TAK-Album1
TAK-Album2

Vielleicht hat noch jemand weiter Infos und weiß wo es eine gute Übersicht zu den ganzen Teleskopen von Takahashi gibt?

Viele Grüße +CS+:)
Arno
 

AnniKpunkt

Mitglied
Hallo Maximilian.
Beschäftigt habe ich mich schon länger mit Astronomie...aber immer nur so mal zwischendurch. Mit einem gebrauchten Kaufhausteleskop...das war sehr ernüchternd.
Anfang des Jahres habe ich mich dann durch viele Bücher gelesen und so richtig intensiv angefangen habe ich vor 2 Monaten...genau:).
Ich habe allerdings auch einen super Mentor!
Und schon eine menge Leute, die mir viel erklären konnten, getroffen.
Mein erstes TAK habe ich Anfang des Jahres gekauft. Ein FC76 DS
( Mittlerweile sind es 3 TAKs und 2 kommen noch in Kürze hinzu)
Seitdem bin ich Fan und habe beschlossen, wenn mir das ein-oder-andere interessante Angebot von älteren Modellen über den Weg läuft, kann es sicherlich nicht schaden, wenn sie bei mir stehen würden.
Ich bin in solchen Sachen ein bisschen verrückt... _affeaugen:aber warum auch nicht?

Gruß
Anja
 

maximilian

Mitglied
Hallo!

Ich bin in solchen Sachen ein bisschen verrückt... _affeaugen:aber warum auch nicht?
Kann ich durchaus nachvollziehen (ich bin leider auch vom Sammelvirus befallen, drum meine Frage oben ;) ). Für Takahashi reicht mein Teleskopsammelbudget (und der Platz!) leider nicht, ich muß mich auf Schmidt-Cassegrains und irgendwelchen Kleinkram beschränken...

Viele Grüße
Maximilian
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben