Versandservice des Abo - sehr schlecht | Seite 7 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Versandservice des Abo - sehr schlecht

MarcusFecht

Mitglied
Hallo,

wie kommt denn das das du bei Ausgabe 24 hängst?
Was haben die denn am Telefon gesagt?

Hast du denen mal mit Kündigung gedroht wenn die nicht liefern? Das wirkt wunder wissen einige hier...
Ich würde mir das nicht gefallen lassen das du mit fast 10 Ausgaben hinterher hängst.

Gestern Abend wars dann doch bei mir vor der Türe gelegen.

Grüße

Marcus
 

wolff

Mitglied
Hallo

Also ich staune hier wirklich über die Geduld, die einige aufbringen. Ich kaufe mir diese Woche Heft 34 und andere hängen immer noch bei Heft 24.
Ich musste mir Heft 32 und 33 beim Verlag "nachkaufen", da mein Stammkiosk 2 Wochen lang umgebaut hat und die anderen die Hefte garnicht mehr anbieten. Interabo hat ruck zuck geliefert sogar auf Rechnung - war kein Problem.
Ab Mittwoch bekomme ich die Hefte wieder am Kiosk - blos gut.

Wollte damit nur sagen, dass der Verlag also die Hefte vorrätig hat und normalerweise liefern könnte.

Gruß Michael
 

DonHugo

Mitglied
Mit einer Kündigung gedroht habe ich noch nicht, aber werde das Abo höchstwahrscheinlich beenden und dem Kiosk bescheid geben, er solle die Zeitschrift (?) bestellen.

Und ja, geduld habe ich. :)
 

Gunnar

Mitglied
Ich vermute, der Verlag denkt sich, warum soll man das Abo irgendwie forcieren oder besonders behandeln.
Wer ist denn wirklich aufgrund des schlechten Abo-Service ganz ausgestiegen? Wohl kaum einer.
Wozu also viel Geld auf einen guten Abo-Service verschwenden, wenn die Leute vielleicht das Abo kündigen, aber trotzdem im Handel weiterkaufen, damit sie nicht auf einer halbfertigen Bauruine sitzenbleiben.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

wolff

Mitglied
Hallo Gunnar

Da hast Du schon Recht, ich habe auch das Abo gekündigt und kaufe jetzt fleißig am Kiosk, aber wer mit diesem Abo - Service und der schlechten Qualität der Bauteile seine Erfahrung macht, wird dann nur dieses Modell bauen aber eben nur aus eigenem Interesse.
Das Nachfolgemodell werden dann aber wahrscheinlich schon sehr viel weniger machen und das schadet den Verlag dann schon meine ich.
Also der Verlag sollte auch weiter denken als von 12 bis Mittag.

Ein Beispiel:
Ich habe mal einen Uhrmacher gesucht der mir zeigt, wie ich die Welle zum Aufziehen der Uhr ab bekomme - von 10 aufgesuchten Uhrmachern war nur einer dazu bereit mir das zu zeigen und der bekommt seit dem auch alle Reparaturaufträge von mir - der hat eben weiter gedacht ;)

Gruß Michael
 

MarcusFecht

Mitglied
Hallo,

also interabo wird wohl immer gieriger.
Es hieß doch das die nur 2 mal im Monat abbuchen (dürfen?) und letzten Monat haben die am 27.4. zum 3. mal abgebucht...keine Ahnung warum.

Grüße

Marcus
 

Frank_Bosch

Mitglied
Hallo Marcus,

dann kontrollier doch einfach mal nach, welche Buchung zu welcher Lieferung gehört.

In der Abbuchung steht immer die dazugehörige Rechnungsnummer und Rechnungsdatum.

Also Kontoauszüge raus lassen - Rechnungen dazu nehmen und vergleichen.

Grüßle - Frank
 

Frank_Bosch

Mitglied
PS: Alle 14 Tage eine Lieferung. Also könnte es sein, dass auch mal 3 mal gebucht wird:

Nur ein Beispiel:

zum 01.eines Monats erste Buchung.
+14 Tage = zweite Buchung zum 15. eines Monats.
+14 Tage = dritte Buchung zum 29. eines Monats.

Also erst mal die Rechnungsnummern+Datum mit den Auszügen Kontrollieren dann schimpfen. ;-)

Grüßle
 

MarcusFecht

Mitglied
Hallo,

ich schimpfe nicht, ich wundere mich nur das bei Interabo so groß gesagt wird es wird bzw kann nur 2 mal im Monat abgebucht werden und dann passiert sowas, stimmt also nicht was die gesagt haben.

Grüße

Marcus
 

mario_g

Mitglied
Habe gestern 4 Ausgaben auf einmal bekommen!

Nach meinem Anruf mussten sie feststellen, dass meine letzten 2 Zahlungen nicht berücksichtigt wurden und haben mich erst mal auf Eis gelegt!

Keine Mahnung oder so bekommen...einfach nicht mehr geliefert!

Habe nun alles bis Ausgabe 31.

Der Saturn ist installiert und immer noch kein Problem in der Funktion!

Alles läuft rund! :biggrin:
 

KingImRing

Mitglied
Und es geht doch.

Nachdem ich nun seit 4 Wochen bei Ausgabe 32 "hänge", habe ich eben mit einer sehr netten Dame bei Interabo gesprochen.

Fazit nach dem Gespräch: Ausgaben 33 und 34 sind gestern raus. Ausgaben 35-38 bekomme ich auf einmal geschickt. Desweiteren werden mir meine gerade bestellten Ordner ohne Versandkosten zugeschickt. Abbuchung wie gehabt über meine Kreditkarte.

ALLES DINGE, die bis jetzt NIE möglich waren und selbst nach (angeblicher Rücksprache mit Vorgesetzen) völlig unmöglich waren.

Vorbehaltlich, dass die Sachen nun wirklich geliefert werden... ... könnt ich jetzt schon flennen vor Freude :)

Habe der Dame am Telefon gedankt und mitgeteilt, dass sie die erste ist, die hilfsbereit, kompetent und freundlich war, die ich bei dieser Hotline ans Telefon bekommen habe.

Alles wird gut :)
 

Andre_Steiner

Mitglied
@ Ali (Klopper)

sag bescheid wenn alles so ist wie du nun meinst das es kommen wird weil es dir so gesagt.
dann holen wir den champus raus!!!!

dann wird wirklich alles gut bis dahin drück ich dir alles was ich habe.

gruß
andre
 

tarator

Mitglied
Hallo allerseits,

hab mir heuer auch das Abo "Modellbau Solarsystem" bestellt.

Die Lieferungen kommen bei mir auch nur schleppend und mit viel telefonieren an. Die Leute vom Kundenservice meinen es liegt daran, dass ich in Österreich wohne, aber was ich so in diesem Forum gelesen habe ist das wohl nur eine billige Ausrede.

Naja, egal, habe bis jetzt aber alle Hefte erhalten.

Habe 2 Fragen:
- Ich habe gelesen, dass die Sammelordner, bis auf den ersten, anscheinend nicht automatisch zugeliefert werden. Kosten die extra, oder bekomme ich die gratis, wenn ich sie bestelle? Kann mir jemand sagen, warum ein Sammelordner 21 Hefte aufnehmen kann? Wie passt dass mit der Anzahl der Hefte (52+1Sonderheft) überein ?? *grübel*

- Meine Sonne hat leichte optische Mängel, und die Grundplatte ist beschlagen ("Regenbogen"-Effekt, als ob sie bei der Beschichtung überhitzt wurde).
Was meint ihr, soll ich diese Teile austauschen lassen?
Muss man die mangelhaften Teile zurücksenden?

Alles in allem finde ich die Qualität der Bauteile und der Hefte in Ordnung.

lg Georg
 

luna_cp

Mitglied
Hallo Georg

Zu deinen Fragen:

Du benötigst zwei weitere Sammelordner, welche du extra bezahlen musst. Einer kostet 8,99 €. Bestellen kannst du per Telefon oder hier: www.modell-solar-system.de

Die Sonne und die Grundplatte reklamierst du ganz klar.
Bisher musste ich noch keine reklamierten Hefte/Teile zurücksenden, ich durfte alle behalten. Auch hier im Forum hat noch keiner berichtet dass er was zurücksenden musste.

Lg
Luna
 

Andre_Steiner

Mitglied
@ tarator

du brauchst nichts zurückschicken weil sich das kostentechnisch nicht rentiert.
ich habe nur hubble zurückgeschickt weil man das noch mal verwenden kann.

gruß
andre
 

KingImRing

Mitglied
@Steiner: Manchmal glaube ich Du sitzt im Verlag am Hebel und sagst.. so... der [zensiert] der sich eben im Forum den Ast freut... wird bald von der bitteren Realität eingeholt...

14 nach meinem erfreulichen Anruf beim Abo-service... ist noch immer nix da..also heute wieder da angerufen.. wieder jemand nettes am telefon gehabt.... ausrede diesmal: da ich per Kreditkarte zahle...wäre es erst gestern gebucht worden und wird nächste Woche verschickt... ich hätte in den Telefonhörer beissen können!


Leute.. das Leben ist doch nicht so schön! :)))
 

Andre_Steiner

Mitglied
@ ali

wenn ich da sitzen würde hätte ich neptun schon am start und würde nicht immer noch bei uranus hängen. und dann würde ich am hebel ziehen und 10 pornodarstellerinnen würden rein kommen und .. ach sorry das war die falsche fantasie. dann würden 1000000 hermes fahrer immer pünktlich zu euch unterwegs sein! das war die richtige.

mach das beste aus dem leben wenn du tod bist ist alles egal!!

gruß
steiner
 

KingImRing

Mitglied
Verkehrte Welt... gerade finde ich vor der Tür die Hefte 39 und 40.... wobei die Hefte 35-38 noch immer fehlen ...

aber irgendwas ist ja immer :)
 

Andre_Steiner

Mitglied
schitt! ich hab mich mit den hebeln vertan! sorry!
viel spass beim klären!!!!!
wenn ich neptun bekommen habe melde ich mich im pimperthreat

gruß
andre
 

KingImRing

Mitglied
haha... damit wäre ich aber dann auf dem Laufenden. Heft 40 ist doch eben erst rausgekommen. :) WENN dann nächste woche tatsächlich 35-38 kommen, brauch ich nicht mehr neidisch auf die schönen Bilder hier im Forum linsen *G*
 

DonHugo

Mitglied
Oha, bin vor 3 wochen noch bei Ausgabe 24 gewesen!
Heute bei Ausgabe 30, anscheinend gab es bei mir ein Problem, das gelöst wurde... jetzt komm ich garnicht mehr mit dem bezahlen hinterher!

Aber ich bin froh das ich wieder Ausgaben bekomme.
Ob ich mit euch wieder mithalten könnte und mitreden kann weiß ich noch nicht . :)

lg,
nils
 

luna_cp

Mitglied
Hallo

Nachdem ich heute mal alle Zahräder und Arme sauber ausgerichteet habe bzw, versucht habe alles "ins Lot" zu stellen, musste ich feststellen, dass der Pluto-Planetenarm nicht rechtwinklig ist und der Zahnradarm (Heft 41) ebenfalls eine schiefe Bohrung hat, so dass der Zahnradarm nach unten hängt und dadurch der Pluto-Planetenarm am kleinen Zahnrad streift. Auch der Zahnradarm für Eris (Heft 45) hängt durch. Egal wie rum ich die Zahnradarme auch montiere, sie hängen durch oder stehen hoch, so dass immer irgenwo ein Planetenarm dran streift. Also ist klar dass die Bohrung für die Mittelsäule schief ist.

Also habe ich beim Service angerufen und das Problem erklärt.
Und, wie nicht anders erwartet, ich bekomme betreffende 3 Hefte ersetzt.

Also da ist der Service nach wie vor gut. Jedenfalls aus meiner Sicht. Mal sehen wann die Ersatzhefte eintreffen.

LG
Luna
 

wolff

Mitglied
Hallo Luna

Oh, da hast Du ja zum Ende hin ganz schön viel Pech auf einmal ;(

Ich hatte öfter Ärger mit den großen Zahnrädern, die Seitenverkehrt von unten an die Zahnradspindel geschraubt werden und somit dem 106 - zähnigen Zahnrad gegenüber stehen.
Diese sichtbare Seite war bei mir zu 90% immer entweder schwarz angelaufen, nicht oder schlecht lackiert oder es waren Dellen drin. Die andere Seite von diesen Zahnrädern, die immer nach unten zeigt, die waren immer super. Man könnte fast annehmen, dass die Hersteller garnicht wissen, dass die "gute Seite" in diesem Fall nach unten zeigt.

Na jedenfalls musste ich diese Ausgaben oft doppelt und dreifach kaufen, bis ich ein akzeptabeles Zahnrad dabei hatte.
Das schlimme daran ist einfach nur, dass man genau diese Seite im Blister nicht sehen kann, da dort immer die Pappe eingelegt ist.
Naja, es ist vorbei damit, das letzt Zahnrad dieser Art habe ich und in Heft 47 kommt ja schon der Abschlussring für ganz unten :)

Gruß Michael
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben