Warme Geburt für kalten Zwergplaneten | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Warme Geburt für kalten Zwergplaneten

Astronomie.de

Mitarbeiter
Mitglied der VdS-Regionalgruppe Astronomie-West
Darauf deutet eine Analyse von Oberflächenstrukturen auf dem Himmelskörper durch US-amerikanische Forscher: Diese lassen sich unter der bisherigen Annahme einer „kalten Geburt“ von Pluto nicht erklären. Eine „warme Geburt“ des Zwergplaneten könnte auch die Entstehung von Leben in dem Ozean begünstigt haben, so die Wissenschaftler im Fachblatt „Nature Geoscience“.

„Bislang sind wir davon ausgegangen, dass Pluto aus kaltem Material entstanden...

Weiterlesen...
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben