Welcher OAZ für 16" Dobson

Falter2016

Aktives Mitglied
Welchen OAZ würdet Ihr für visuell für einen 16" Dobson empfehlen? Schön wäre, wenn man diesen auf die optische Achse justieren könnte. Was haltet ihr von dem Baader Diamond Steeltrack Newton?

Danke
Stefan
 
Den hab ich am 16er 414/868 (naja den alten den eneuen hab ich an nem anderen Teleskop aber auch) der ist sehr tragfähig justierbar und läuft Butterweich. er wiegt halt nen kg, weshalb er das einzige von Gewicht am Hut ist. Besser wäre da der Feathettouch der wiegt nur 400gramm glaub kostet aber das 3fache und ist laut nem freund, nicht so Tragfähig, wenn du nen großfeld Bino + Filterrad + 2 Morpheus anschließen möchtest, kommt der diamond besser mit klar.

Eins kann ich sagen Preis Leistung ist der Diamond der beste auf dem Markt
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,
einen ähnlichen Thread hatten wir hier, habe dort den NGF3 und den Feathertouch empfohlen:

CS Mike
 
Oben