Wenn die Sonne besonders Aktiv ist... | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Wenn die Sonne besonders Aktiv ist...

M13

Mitglied
Hallo Astrokunstfreundinnen und Freunde,
eine Sternfreundin ( Birgitta Grüntzig) aus unserem Arbeitskreis der Sternwarte Aachen war im hohen Norden und konnte wunderschöne Polarlichter sehen,ich war davon so begeistert das ich versuchen werde das was Sie in der Fotografie festhalten konnte ( bitte Urheberrcht beachten ) auf großer Leinwand ( 80x100 ) in Ölmalerei festzuhalten/rüber zu bringen.Keine leicht Aufgabe,aber wie immer ,das Ziel ist der Weg....hier nun einmal die wunderschöne Aufnahme von Birgitta und meine angefangene Arbei:
09_Polarlichter.Postschiff23-6792.jpeg

hier mein Beginn in Öl:
01_20220220_193708.jpg
01_20220221_142438.jpg

03_20220221_150753.jpg
dieser Teil stand nun auch wieder gut zwei Wochen ausserhalb meiner Wohnung,einmal wegen dem Geruch und dann auch wegen dem Trocknen,in meinem Keller stört weder das eine noch das andere und so konnte ich ja zwischendurch andere Dinge tun...:),
wenn Ihr auch wieder mit mir gehen wollt und es etwas Freude macht, ja dann ......
beste Grüße
K.Heinz
 

M13

Mitglied
Hallo,
heute konnte ich wieder etwas Zeit fürs Bild abknipsen;), der Himmelshintergrund wurde wieder etwas weiter in seinen Farben vorgelegt... und nun steht das Bild wieder im Keller zum trocken:),
02_20220307_150625.jpg

bis dahin und
CS
K.Heinz
 
Hallo Karl-Heinz,

Du nimmst ein neues großes Bild in Angriff und wir dürfen Dich wieder beim Malen begleiten, wie schön!
Ja, ich kann Dich verstehen, dass Du bei diesem stimmungsvollen Polarlicht-Foto Deiner Sternfreundin nicht mehr widerstehen konntest, es als Vorlage für Dein neues Werk zu nehmen. Ich freu mich darauf, Dir zuzusehen, wie Du das Motiv nach und nach in Öl umsetzt.

Viel Freude beim Malen!

Herzliche Grüße
Sabine
 

M13

Mitglied
Hallo Astrokunstfreundinnen und Freunde,
wahrscheinlich ist es dem einen oder anderen von Euch auch schon aufgefallen,die oben eingestellte Fotografie ist nicht das Motiv welches ich male,da habe ich etwas durcheinander gebracht;), bei all den tollen Aufnahmen welche mir Birgitta zugesandt hatte,wußte ich fast garnicht für welche ich mich entscheiden sollte!
Nun hier das Foto welches ich versuche in Öl auf Leinwand zu bringen:
Polarlicht.jpeg

und hier der Stand der Dinge,habe gestern wieder etwas vorgelegt, ist noch viel zu Tun,wie immer Schicht für Schicht..
POL 1.jpg

beste Grüße
K.Heinz
 

M13

Mitglied
Hallo Astrokunstfreundinnen und Freunde,
ja nun ist es wieder mehr als ein Monat her und Heute will ich Euch zeigen wie denn mit dem neuem Bild ausschaut. Es waren längere Pausen nötig, einmal wegen de neuen Ölfarben welche viel länger Trocknen und dann auch wegen meiner Arbeit mit meiner eigenen Website:
www.astrokunstvanheek.de
ich wollte all meine Bilder aus dem Keller holen um allen die es Interessiert zu zeigen
:):cool:,schaut mal rein....
hier nun der Stand der Dinge, ich habe heute noch einmal gut 2 Stunden daran arbeiten können ....:
Polarlicht.jpg

es ist, wie bei allen anderen Arbeiten, wieder sehr spannend.....
bleibt alle Gesund und hoffen wir das alles so bleibt wie es ist!
K.Heinz
 

M13

Mitglied
Hallo Astrokunstfreundinnen und Freunde,
trotz aller Wirren der Zeit habe ich wieder etwas Zeit genutzt und an diesem spannenden Bild weiter gearbeitet, ja und ich denke so Schritt vor Schritt komme ich dem Ziel immer näher.... Ich würde mich freuen wenn Ihr das auch so seht ;)....
20220501_170213(1).jpg



auf das alles so bleibt wie es ist, ja und bleibt Gesund....
beste Grüße
K.Heinz
www.astrokunstvanheek.de
 

Anhänge

  • Polarlicht am 01.05.22 B.jpg
    Polarlicht am 01.05.22 B.jpg
    237 KB · Aufrufe: 23

Orionsieben

Mitglied
Hallo,

ich würde die Farben nicht so extrem knallig malen, wie auf dem (unrealistisch) stark bearbeiteten Ausgangsbild. Das fände ich zu krass.
Sicher hast Du auch eine Interpretationsidee, und willst das Foto nicht nur einfach abmalen?

Grüße
Andreas
 

M13

Mitglied
Halo Andreas,
ich würde die Farben nicht so extrem knallig malen, wie auf dem (unrealistisch) stark bearbeiteten Ausgangsbild. Das fände ich zu krass.
zunächst einmal Danke für Dein Feedback und Interesse an meiner Arbeit, ob das Ausgangsbild unrealistisch bearbeitet ist ( also die original Aufnahme/Fotografie, welche ich ja versuche auf Leinwand in Öl zu bringen), weis ich nicht!Kann aber gerne mal die Fotografin fragen.
Sicher hast Du auch eine Interpretationsidee, und willst das Foto nicht nur einfach abmalen?
Diese Frage wurde mir schon einmal gestellt... Abmalen , das ist ein Begriff/ Bezeichnung , welcher nicht in ein zwei Worten beantwortet ist, deshalb schau mal genauer hier rein, dann findest Du mein Antwort dazu;)
Ja und dann muss ich sagen, das ich ja noch lange nicht am Ziel bin! Vieleicht so in der Mitte, also, warten wir und Du mal ab....
noch einmal Danke fürs Feedback und Interesse
beste Grüße
K.Heinz
www.astrokunstvanheek.de
 

Caprica

Mitglied
Hallo Heinz,
vielleicht kannst du das Bild für einen guten Zweck (Hilfe für Ukraine) versteigern?

LG, Daniel
 

M13

Mitglied
Hallo Astrokunstfreundinnen und Freunde,
zuerst einmal wieder Danke für euer aller Like und Feedback!
Dieses Bild hat es wie viele andere auch, wieder in sich und nur mit Geduld kommt man Schritt vor Schritt voran! Ja, und ich bin immer noch nicht am Ziel, deshalb wie so oft, habt Geduld....
habe wieder einige Details ausarbeiten können, schaut selber:
POL F 1.jpg

beste Grüße und auf das alles so bleibt wie es ist....
K.Heinz
www.astrokunstvanheek.de
 

M13

Mitglied
Hallo Astrokunstfreundinnen und Freunde,
zuerst einmal wieder Danke für euer aller Like und Feedback! Ja und es geht weiter, da ich ja nicht nur Abmale;), habe ich in dem Bild etwas mehr Leben eingebracht.Neben einigen Möwen am Horizont, mußten natürlich auch die Beobachter dieses wunderschönen Naturschauspiels eingebracht werden, wer sollte sonst diese tolle Aufnahme haben machen können! Ich legte also eine kurze Skizze meines Ölbildes an und machte meinen Entwurf:
POL F 3.jpg

so in etwas sollte es aussehen....
Also mal ein Boot eingebracht:
POL F 4.jpg

die Reisenden ins Boot gesetzt:
POL F 5.jpg

ja und dann ist da wieder einer dabei, der etwas wichtiges am Himmel mittels Laser ( der wird noch richtig schön grün) zu zeigen hat....
Final 1.jpg

nun ich Denke, jetzt hat mein Bild meine eigene Note und eines kann ich jetzt schon sagen ( wie so Oft) wenn dann die Finrnis drauf ist, ja dann werdet Ihr staunen wie all die eingebrachten Farben rüberkommen! Live natürlich noch schöner....
beste Grüße
K.Heinz
www.astrokunstvanheek.de
 

M13

Mitglied
Hallo Astrokunstfreundinnen und Freunde,
zuerst einmal wieder Danke für euer aller Like und Feedback!
Nun ist es bis auf die Firnis fertig und wurde zum Trocken in den Keller gebracht....
Polarlicht.jpg

Eine neue leere weiße Leinwand steht nun hier und ich suche mir in aller Ruhe ein neues Motiv, also, irgendwan kommt hier das finale Bild mit Firnis noch rein...
beste Grüße und bleibt alle Gesund
K.Heinz
www.astrokunstvanheek.de
 
Oben