andromedanebel | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

andromedanebel

  1. Andromedanebel M 31 (First Light)

    Andromedanebel M 31 (First Light)

    Erste Aufnahme der Galaxie mit einer Color gekühlten Kamera mit Darks
  2. M31 mit LZOS 152/1200 (+ 0.8x Reducer)

    M31 mit LZOS 152/1200 (+ 0.8x Reducer)

    Testaufnahme auf AZ-EQ6, mit Guiding
  3. Abschied bis Herbst - M31 noch im Westen erwischt

    Abschied bis Herbst - M31 noch im Westen erwischt

    M31 mit 80mm William Optics Apo auf GP-DX, mit Guiding, aufgenommen mit Canon EOS D600a
  4. M31 - Andromeda

    M31 - Andromeda

    Nach meinen ersten Versuchen an der Andromeda habe ich noch weitere Daten gestern sammeln können und jetzt ein erstes Bild produziert - etwas überbearbeitet im Ergebnis wohl, aber schon ein deutlicher Unterschied in Sachen Rauschen und Schärfe. Freue mich auf feedback! Alex
  5. M31 Andromeda

    M31 Andromeda

    Mein erster Versuch, M31 aufzunehmen. Das gleich Bild, welches ich neulich gepostet habe, jetzt mit etwas intensiverer Bearbeitung.
  6. Andromeda (550mm, 8,33 Stunden)

    Andromeda (550mm, 8,33 Stunden)

    Was ist es nur, das uns beim Betrachten von Spiralgalaxien so fasziniert? Sind es die – im wahrsten Sinne des Wortes - unfassbaren Größeverhältnisse? Oder die majestätische Schönheit der Natur, die solche Strukturen hervorbringt?
  7. Andromeda und Dreiecksgalaxie bei 50mm

    Andromeda und Dreiecksgalaxie bei 50mm

    Mein erstes Dachsternwartenbild in 2020. M 31 und M 33, Andromedagalaxie und Dreicksgalaxie aufgenommen mit 50mm analogem Revuenon Objektiv vom Dach mit der EQ-1 aufgenommen.
Oben