ringnebel | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

ringnebel

  1. M 57 Ringnebel

    M 57 Ringnebel

    Nach einigen Bearbeitungsversuchen hier nun "mein" Ringnebel, inkl. der Spiralgalaxie IC 1296. Die sollte unbedingt noch mit rausgearbeitet werden, aber ohne M 57 übermäßig aufzuhellen... Das Bild ist ein 50 % Crop des Originals.
  2. Ringnebel M57 im Sternbild Leier

    Ringnebel M57 im Sternbild Leier

    Hallo Sternfreunde, hier mein Versuch den Ringnebel in den weißen Nächten über Berlin einzufangen. Doppelt herausfordernd...Großstadtlicht+ keine Nacht! Unter Zuhilfenahme eines CLS Clipfilters habe ich in drei Nächten jeweils von 0:30 bis 2:50 MESZ belichtet. Es ist möglich :-) icke freu mir!!
  3. M57 im Sternbild Leier

    M57 im Sternbild Leier

    M57 der Ringnebel , weißer Zwerg im Zentrum, zweifach ionisierter Sauerstoff blau-grün leuchtend, ionisierter Wasserstoff rötlich leuchtend
  4. M57 mit Celestron C8 und 0,63x Reducer

    M57 mit Celestron C8 und 0,63x Reducer

    - Canon EOS600DA - 33x30s bei ISO800 - EQ6 Goto - Celestron C8 mit Celestron 0,63x Reducer
  5. M57 mit kurzer Belichtung in kurzer Sommernacht

    M57 mit kurzer Belichtung in kurzer Sommernacht

    Ringnebel mit C8 Edge HD800 , AP Reducer 0.67x, EOS 1200D, 6x 120s bei 1400 mm Brennweite Montierung AP 600EGTO auf Betonsäule Guiding mit PHD2 Aufnahme mit APT, Kalibriert und Registriert mit IRIS ( kein Flat) Bildbearbeitung mit Zoner Photo Studio 17
  6. M 57 - C 9 EDH CR - EOS 6 D Crop II.jpg

    M 57 - C 9 EDH CR - EOS 6 D Crop II.jpg

    Ringnebel M 57, First Light mit C 9 EHD C 9 EHD mit 0.7x Reducer, f = 1.645 mm EOS 6 D + IDAS LPS D 1 45 x 120 s bei 1.600 ASA
  7. Recoxx

    Deepsky-Objekte zu klein?

    Erstmal ein schönes Hallo an alle! ((o: Ich habe ein Newton 200/1000 also F5 und habe gerade angefangen damit zu fotografieren vor allem im „Deepsky-Bereich“. Dabei ist mir aufgefallen, dass z. B. der Ringnebel M 57 oder die Kugelsternhaufen M 3, M13 usw. sehr klein auf den Bildern aussieht. Da...
Oben