Bildbearbeitungsprogramm für Canon EOS Kamera | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie
  • Ankündigung Wartungsarbeiten durch Serveranbieter: Am Mittwoch, den 25.11.2020 werden in der Zeit von 22 bis 23.00 Uhr Wartungsarbeiten durch unseren Hoster durchgeführt. In dieser Zeit kommt es zu einer Unterbrechung von 45 Minuten im Forenbetrieb. Wir bitten Verständnis!

Bildbearbeitungsprogramm für Canon EOS Kamera

jaegerjuergen

Mitglied
Hallo Zusammen,

nun will ich das neue Forum mal eröffnen.

Frage: Welches Bildbearbeitungsprogramm ist für die Canon EOS Kameras zu empfehlen ?

Freue mich wieder über Eure Tipps.

Viele Grüsse Jürgen
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

GalaxieFinder

Mitglied
Hallo Jürgen,

beim Bearbeiten ist es eigentlich egal, aus welcher Kamera die Bilder fallen. Als "professionelle" Programme bieten sich Photoshop und PixInsight an. Gratis wäre z.B Fitswork.

Zur Datenreduktion eignen sich z.B. IRIS, DeepSkyStacker, PixInsight,...

LG, Markus
 

gheiko

Mitglied
Hallo Jürgen,

wie gesagt, die Kamera ist egal.

Ich nutze die kostenlosen: fitswork, DSS, Paint.Net, Gimp...

und das eigentlich recht teure Photoshop.
 

AstroRider

Mitglied
Hallo Jürgen,

eine weitere kostengünstige Alternative zum Photoshop ist PhotoLine . Hier bekommt man für wenig Geld eine Photoshop ähnliche, 16bit fähige Software.

Grüße
Volker
 

stargazerheide

Mitglied
Kleiner Tipp: auf den Seiten von Chipp.de gibt es offensichtlich einen Download von Photoshop CS2, als kostenlose Vollversion. Das Programm ist mit seinen Ebenenfunktionen sehr mächtig, und in der elektr. Bucht gibt es preiswerte Anleitungs- Bücher. Tutorials, auch zur astronomischen EBV finden sich im Netz auch auf youtube...
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben