• Am 24.01.2020 wird in der Zeit von 20.00 bis 21.30 Uhr ein Update (Patchday) der Forensoftware eingespielt. In diesem Zeitraum wird das Forum in den Wartungsmodus versetzt. Vielen Dank für Euer Verständnis Euer Moderatorenteam

Diskussion zu technischen Veränderungen am Tellurium.

asterisk

Mitglied
Da ich meinen Umbau am Tellurium in einem anderen Faden hier im Begleitboard vorstelle, hoffe ich auf eine rege Diskussion dazu in diesem Faden.
"wolff" baut ja auch gerade am Tellurium die Kettenantriebe auf Zahnradgetriebe um, ich denke, auch hierzu gibt es genug Interessantes zu schreiben.

Vielleicht will sich auch jemand schon mal an eine Überlegung zur Berechnung der Zykluszeiten machen, deshalb hier ein Bild des Getriebeschemas.
0 Tellurium 3 Getriebeschema.JPG

Tellurium, Getriebeschema.
 

asterisk

Mitglied
Fräsen von Zahnrädern:
Tellurium 1 Zahnradfräsen.JPG

Bild 1. Der Modulfräser in Betrieb.

Tellurium  2 Fräser.JPG

Bild 2. Ein Paket mit zwei Rädern, und jede Menge Späne.

Tellurium 3 Zahnrad.JPG

Bild 3. Zahnrad mit Zähnezahl z = 50, hergestellt im indirekten Teilverfahren.

Tellurium 4 Fräsmaschine.JPG

Bild 4. Meine kleinste Fräsmaschine, das erste Mal in Betrieb. Beim Teilapparat auch das erste Mal.
 

wolff

Mitglied
Hallo Chris,

sieht super und interessant aus.
Wenn man so gut ausgestattet ist und das alles so gut beherscht, sind das optimale Voraussetzungen für die Modellbauerei.....;)

Viele Grüße
Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

asterisk

Mitglied
Neben einigen Ausschussteilen sind am Wochenende auch Gutteile entstanden.
Ersatz der oberen Kette durch Zahnräder. (Für den Umbau von "wolff")
Tellurium 7 Teile.JPG

Der Teilesatz.
Schleifen und polieren muß das aber ein anderer.
Gruß, Chris.
 

wolff

Mitglied
Hallo Chris
Das ist super - dann kann es bald losgehen mit dem Umbau der oberen Kette, der Zahnradarm sieht auch gut aus - vielen Dank für die Mühe und die Arbeit von Chris....
Ja, schleifen und polieren muss ich das dann noch...
Gruß Michael
 
Oben