Erster Jupiter 2021 | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Erster Jupiter 2021

TheWitscher

Mitglied
Hallo,

als ich mit der Hobbyastronomie angefangen hatte, konnte ich es kaum erwarten, die Planeten zum ersten Mal durch das eigene Teleskop zu sehen - damals war es keine Frage, dass ich mir einen Wecker stelle, um in Herrgottsfrühe aufzustehen. Inzwischen habe ich die Planeten ja alle gesehen, der Zauber vom Anfang ist natürlich etwas verflogen, aber nachdem ich Jupiter lange nicht mehr gesehen hatte, konnte ich mich heute Nacht dennoch seit Längerem wieder dazu aufraffen, um 03:40 Uhr aufzustehen, das Teleskop aufzubauen und eine kurze Beobachtungs- und Videosession einzulegen.

Mir ist sehr wohl klar, dass ein nicht ausgekühltes C9 nicht die Sterne vom Himmel holt (eher wabbelige Dreiecke, Quadrate und was nicht alles), aber das war mir egal, es sollte ja vor allem Spaß machen und wenigstens die größeren Details zeigen. Obwohl der Himmel schon um kurz vor vier deutlich bläulich war, konnte das Beobachten ab etwa 4 Uhr beginnen. Bis 4:30 Uhr habe ich dann noch ein paar Videosequenzen mit der ASI 290MC aufgenommen - im Primärfokus, da unter diesen Umständen eine Barlow keinen Vorteil bieten würde.

Allzu viel Arbeit habe ich in die Nachbearbeitung nicht gesteckt, dafür ist die Qualität nicht hinreichend, aber ein schönes kurzes Wiedersehen mit Jupiter war es allemal. Um 5 Uhr lag ich wieder im Bett und um 06:30 Uhr durfte ich schon den Wecker verfluchen. Dieses Hobby...

Ergebnis 2 169.jpg


Gruß
Julian
 
Oben