• Ankündigung Wartungsarbeiten durch Serveranbieter - Termin: zwischen dem 25.11.2019 und 29.11.2019 / Während der Updatearbeiten, die nachts ab 00:00 Uhr zu lastarmen Zeiten stattfinden, stehunsere Homepage für ca. 60-120 Minuten nicht zur Verfügung. E-Mails die in diesem Zeitraum eingehen werden verzögert an uns zugestellt.

FireCapture 2.5 Settings

Mondkrater

Mitglied
Hallo,

ich benötige Hilfe zu den Einstellung im FireCapture 2.5.
Die "Knackpunkte" habe ich in der beigefügten PDF Datei gelb markiert.

Ich denke, dass die Möglichkeiten von mir nicht richtig erkannt werden und ich Einstellungen verbessern kann.
Hauptsächlich geht es mir dabei um die Geschwindigkeit, mit der meine QHY5LII-M aufnimmt.

1) Laut Produktbeschreibung hat die Kamera eine CCD Pixelzahl von 1.280 x 1.024. In FC wird jedoch nur ein Wert von ROI=1280x960 angegeben.
Kann ich das korrigieren?
2) Wie beurteilt ihr das Verhältnis Shutter und Gain? Ich versuche immer auf eine 75% Einstellung im Histogramm zu kommen.
3) Unter HighSpeed=off muss es doch auch eine HighSpeed=on Einstellung geben, aber wo finde ich diese?
4) Die Kamera selbst hat nur USB-2. Ist somit der Wert USBTraffic=198 normal? FC hat die Möglichkeit den RAM Arbeitsspeicher zu verändern. Meine Einstellungen haben keine schnellere Übertragung gebracht.
Ich hoffe, die angehängte Datei kann geöffnet werden. Für jegliche Tipps (Kauf dir eine bessere Kamera!) bin ich wirklich dankbar. Oder ist die Aufnahmezeit vollständig korrekt und ich muss eben solange warten wie es dauert.

CS Manfred
 

Anhänge

Mondkrater

Mitglied
Naja, ich dachte , dass doch etliche von euch mit diesem Programm arbeiten.
Das niemand antwortet überrascht mich doch. Schade! :confused:

Gruß
Manfred
 

komposer

Mitglied
Hallo Manfred,

ich verwende die Asi120mm und eventuell ist da der gleiche Sensor verbaut.
Meiner hat 1280 x 960 Pixel und wenn ich da im Internet nach QHY5LII-M suche finde ich auch diese Angaben.

Gainwert setzt ich meist auf 50-60.

Highspeed Modus habe ich aktiviert: linkes Menü - Steuerung auf mehr gehen.
USB Traffic kann ich von 0 - 100 regeln und setzte es auf 80-90. Aber das hängt stark vom Rechner ab.

Das Wichtigste für hohe Frameraten ist aber das Ziehen einer ROI (Roi of Interest) um den Planeten.
Einfach einen kleineren Aufnahme-Rahmen mit der gedrückten linken Maustaste einstellen.

So komme ich z.B. beim Jupiter auf ca. 200 fps, im Prinzip ist da nur die Belichtungszeit der limitierende Faktor.

Wenn Du aber z.B. beim Mond die komplette Sensorfläche nutzen willst, also mit 1280x960 aufnimmst, dann komme ich mit Highspeed Modus: ON je nach Rechner auf ca. 30 fps, ohne deutlich weniger.

Gruß,
Holger
 
Zuletzt bearbeitet:

komposer

Mitglied
Hallo,

ich habe gerade die Kamera am alten Laptop angeschlossen um den genauen Unterschied zu ermitteln.
Mit Highspeed ca. 28fps ohne 18fps. USB Traffic 80.
Anschließend habe ich die Kamera auch nochmal an meinen besseren Rechner angeschlossen und komme bei USB Traffic 90 mit Highspeed auf 31 fps und ohne wieder nur auf 18.

Gruß,
Holger
 

Mondkrater

Mitglied
Hallo Holger,

vielen Dank für deine Mühen und antworten. Es ist sehr hilfreich.
So kann ich bei Gelegenheit experimentieren. :)

CS Manfred
 
Oben