Jupiter Animation - komplette Umdrehung | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Jupiter Animation - komplette Umdrehung

komposer

Mitglied
Hallo,

Das war noch ein großes Ziel von mir. Einmal den Jupiter über 10 Std. verfolgen und eine komplette Umdrehung als Animation erstellen. Nun hatte ich am 16. und 17.2. endlich die Gelegenheit in ca. 30 Min. Abstand den Jupiter von allen Seiten zu filmen. Von den beiden Tagen habe ich dann 18 Aufnahmen angepasst und diese Animation hier erstellt. Aufgrund der Dateigröße etwas verkleinert:
Link zur Grafik: http://abload.de/img/jupiter-ani-16u17-2-1ksxmh.gif

Hier noch 4 meiner besten Bilder:
Link zur Grafik: http://abload.de/img/jupiter-bestm2x52.jpg

Alle Bilder mit Digicam durchs Okular meines 8'' F6 Dobson gefilmt.

Gruß,
Holger
 

Zyklop

Mitglied
na da haste ja ordentlich zeit investiert...10h jup stell ich mir schwierig vor, da er ja eigentlich nur die haelfte der zeit gut filmbar ist.
 

komposer

Mitglied
Hallo Peter,

Das stimmt, deswegen habe ich das auf 2 Tage verteilt.
Am 16.2. von 18:17 bis 23:05 Uhr und am 17.2. von 18:57 bis 22:59 Uhr.
Die letzte Aufnahme vom 16.2 entsprach dann ungefähr der ersten Aufnahme am 17.2. Die Framezahl im Morphmaker habe ich wieder entsprechend der Minuten zwischen den Aufnahmen gesetzt. Problem war hier dann nur der Übergang der zweiten Serie zur ersten. Da habe ich nur die beim Morphmaker maximal möglichen 50 Frames einstellen können. Die Zeit habe ich grob abgeschätzt, aber es sieht ja recht flüssig aus. Endlich konnte ich so eine durchlaufende Animation erstellen.

Gruß,
Holger
 

Jan_Fremerey

Mitglied
Hallo Holger - Gratulation zu dieser sehr attraktiven Rundum-Animation des Planeten, die Dir auch handwerklich bestens gelungen ist!

Dank und Gruß, Jan
 

Christian_P

Mitglied
Hallo Holger,

meinen Glückwunsch zu deiner Leistung. Scherzhaft formuliert; Du übertriffts dich immer wieder selbst, das ist so gut, dass es schon wieder irgendwie langweilig ist. :D

Die größeren Jupiterbilder zeigen wahrlich eine sehr schöne Auflösung!



beste Grüße
Christian
 

komposer

Mitglied
Danke Jan,

Freut mich wenn die doch recht mühevolle Arbeit hier Anklang findet. Die meiste Zeit benötigte ich für die Bearbeitung und Anpassung der 18 Aufnahmen. Wenn dann alles vorbereitet ist geht das mit dem Morphmaker ja relativ schnell.
Insgesamt habe ich aber mehrere Tage immer wieder daran gearbeitet und war froh dann endlich mit dem 18 Teilanimationen anfangen zu können.

Gruß,
Holger
 

komposer

Mitglied
Danke Christian,

Ja, dank der größeren Öffnung sind die Bilder zum Glück auch mit der Digicam besser als vorher. Ich hatte da vor dem Kauf des Dobson ja so meine Bedenken, aber es hat sich aus meiner Sicht auf jeden Fall gelohnt.

Gruß,
Holger
 

Christian_P

Mitglied
Hallo Holger,

ich mache ja im Moment auch Versuche mit einem Dobson. Du sprichst von HD Videos. Nutzt du eine anderen Kamera als sonst? Auf jeden Fall gelingt dir die Bearbeitung immer besser.



Gruß
Christian
 

gheiko

Mitglied
Hallo Holger,

das ist ja eine tolle Arbeit, die Du hier mit uns teilst.
Ich kann mir schon vorstellen, wieviel Zeit und Fummelarbeit in diesem Projekt steckt.
Absolute Bewunderung und Respekt von meiner Seite!
Glückwunsch und Danke.
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben