Jupiter, Saturn, Mars aus der Hand... | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Jupiter, Saturn, Mars aus der Hand...

VisuSCor

Mitglied
Liebe Frühaufsteher,

heute morgen gabs ja nochmal ein Rendevous: Mars und Saturn trafen sich (ca 1° Abstand) und Jupiter stand daneben und schaute zu. Mit dem SkyWatcher ST120 konnte ich mit 7 mm 82° noch die beiden Engstehenden zusammen ins Okular bekommen. Allerdings so weit auseinander, dass ich im Okular schon hin- und hergucken musste. War also nicht so spannend. Bei ca 70° ist halt das Gesichtsfeld des Menschen etwa zu Ende. Immerhin waren die Saturnringe da schon gut zu sehen, während beim 20mm Erfle zwar beide Himmelskörper noch schön zu überblicken aber eben die Saturnringe kaum noch auszumachen waren.

Leider nur ein verwackeltes Foto aus der Hand von der Situation:

DSC02843hAmitTextKorr.jpg

Aufgenommen mit einer Sony RX100 M1 südl Stuttgart

Vielleicht hat ja jemand das Ganze etwas besser festgehalten. Das würde mich freuen.

CS.Oli

P.S.: am 15. und 16. April wirds morgens wieder interessant!
 

DynaMax

Mitglied
Hallo Oli,
ich hatte mit dem Smartphone draufgehalten, war ja ein netter Anblick. - Und ist es eigentlich immer noch, das planetare "Dreigestirn" für die Frühaufsteher, daher noch ein Bild von heute früh.
20200401_060423.jpg

20200405_055559.jpg

Der Mars hat sich ein deutliches Stückckchen nach Osten ("links") vom Saturn abgesetzt.
Man beachte die Dachantenne, hat ja schon Seltenheitswert! :)

CS
Klaus
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben