Komet: 29P Schwassmann-Wachmann ist wieder aktiv ! | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Komet: 29P Schwassmann-Wachmann ist wieder aktiv !

Heidescoper

Mitglied
hallo Forum,

anbei eine Zeichnung :

20201118u20x29PCN.jpg


Ich beobachtete routinemäßig am 18.11.2020 den Kometen 29P.
Er war im 21"Dobson nur schwach sichtbar.
Ich ermittelte folgende Werte bei eingesetzter 323x Vergrößerung.
15,1mag, DC 2/3, Durchm. 0.35` - Region SQL 20.7mag , kein Mond

Dann las ich gestern tagsüber von einer erneuten Aktivtität ! Zum Glück war es dann auch gestern wieder klar.

Ich setzte den 12" Dobson ein, auf anhieb war direkt ein stellares Objekt bei 137x zu erkennen.
Bei höherer V 167x war zudem eine diffuse Koma sichtbar. Nett,e r sah aus wie der Komet 156P, nur in Kleinformat.
Ich maß dann bei 215x Vergrößerung:
13.4mag, DC S5, Durchm. 0.5` - Region 20.4mag bei Mondschein (36% beleuchtet)

Ich habe in der Zeichnung beide Eindrücke der geschilderten Beobachtung eingezeichnet.
Am 18.ten waren im 21"er mit V 242x die nahe bei liegenden Galaxien UGC 1891 ( 14.4mag) und PGC 9261 (15.1mag) als Beilage sichtbar.
UGC 1891 war auch am 20.11. , allerdings nur indirekt mit V215x , im 12" sichtbar.

Gruß
Christian
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben