Krater Gassendi und seine Umgebung

#1
Hallo Mondfreunde :)

Gestern war das Seeing hier besser als die letzten Tage und ich konnte diese Aufnahme hier machen.

Der Krater Gassendi war gestern am Rande des Terminator auch visuell bei 250fach ein Genuss und ich konnte garnicht mehr aufhören über die ganzen Hügel und Krater zu wandern....

Da konnte ich es nicht lassen und holte mit der ASI290 einige gute Aufnahmen heraus.
Brennweite war 2700mm, 5% von 16.000 Frames, gestackt mit AS bearbeitet mit Registax und PS.

In der jpg geht leider ein wenig Schärfe und Kontrast verloren im vergleich zur tif.


 
#2
Hallo Alex,

den Krater und die Umgebung hast Du gut erwischt. Das ist auch einer meiner Lieblingskrater aber bei mir war das Seeing so schlecht, dass ich erst gar keine Aufnahmen gestartet habe.

Ist halt immer das Problem zum Zeitpunkt der günstigsten Mondphase für den Krater Gassendi auch gute Bedungungen zu erwischen. Hat man Pech heißt es wieder einen Monat warten. Außerdem sollte der Mond auch noch etwas höher am Horizont stehen. Es muss also schon sehr viel gleichzeitig passen.

Gruß,
Holger
 
#3
Hallo Holger,

so ein bisschen stolz ist man ja schon wenn einem erfahrenen Planeten-knipser die Bilder gefallen die man macht. :)

Ja den Mond habe ich unterschätzt! Unter anderem flimmert die Kiste ganz schön bei dieser Brennweite.

Ich bin da echt noch recht am Anfang die ganzen Gebiete zu erkunden und was man so rausholen kann.

Danke für dein Feedback.

VG und cs
Alex
 

Diese Seite empfehlen

Oben