LIDL-Skope is back!!!

Alex_Alex

Mitglied
Ach ja
Bei uns lagen die Dinger Wochenlang im Laden rum.
Also Schlaft berügt aus.


P.S. diese Angabe sind natürlich ohne Gewähr <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/wink.gif" alt="" />
 

Larry

Mitglied
Hallo Alex,

>Aber wie auch schon gesagt sind die Klemmringe in der
>Monti aus Plaste und mit Hohlkammern. Bei mir ist gleich
>zu anfang eine Kammer zerbrochen.

Grobmotoriker ? <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/wink.gif" alt="" />

>Also als erstes sollete ihr die Flügelklemmschrauben
>abrunden.

Das ist ein absolutes MUSS!

Also, ich habe die Montierung auch von Dezember 03. Aber das bei der etwas kaputt gehen kann, hätte ich bei deren Stabilität nie gedacht. Da müssen aber schon brachiale Gewalten am Werke gewesen sein. <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/wink.gif" alt="" />

>Ich sage nur Velors Velors Velors.

Schon erledigt. <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/wink.gif" alt="" />


Gruß
Larry
 

Alex_Alex

Mitglied
Also bei den Spitzen Klemmschrauben ist das kein wunder das die dünnen Plaste ringe schnell brechen.

Aber sonnst ist die Monti recht stabiel.
 

Simon03

Mitglied
Hi!

Cooool die haben es auf 69 reduziert <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/laugh.gif" alt="" /> <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/laugh.gif" alt="" /> <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/laugh.gif" alt="" />
Vorgestern waren es noch 79 (hab nen Beweisausdruck *g*).
Mir kanns nur recht sein <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/wink.gif" alt="" />

Bye, Simon
 

Pryrates

Mitglied
Hallo,

ich hab gehört, dass es total die Unterschiede bei der Optik gibt, bei manchen sind die Linsen gut, bei manchen sind die Linsen schlecht. Ist halt Glücksache...

Da ich mir das Teil auch kaufen werde, wollt ich mal wissen, wie hoch die Chancen sind was Gutes zu erwischen? Und falls mal jemand ein schlechtes Exemplar erwischt hat, wie sah es mit dem Umtauschen aus?

Gruß,
Pryrates
 

Larry

Mitglied
Hallo,

>Da ich mir das Teil auch kaufen werde, wollt ich mal wissen, wie hoch die Chancen sind was Gutes zu erwischen?

Tja, die Frage ist an die Statistiker gerichtet. <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/wink.gif" alt="" />

>Und falls mal jemand ein schlechtes Exemplar erwischt hat, wie sah es mit dem Umtauschen aus?

Wenn die Verpackung nicht brutal aufgerissen worden ist und sich noch in einem verkaufbaren Zustand befindet, kann das Teleskop wie jeder andere Gegenstand problemlos bei Lidl zurückgegeben werden.

Gruß
Larry
 

zzap

Mitglied
ich hab gehört, dass es total die Unterschiede bei der Optik gibt, bei manchen sind die Linsen gut, bei manchen sind die Linsen schlecht. Ist halt Glücksache...

Da ich mir das Teil auch kaufen werde, wollt ich mal wissen, wie hoch die Chancen sind was Gutes zu erwischen? Und falls mal jemand ein schlechtes Exemplar erwischt hat, wie sah es mit dem Umtauschen aus?
Ich hab jetzt durch 4 Stück geschaut. (Alle an einem einfachen künstlichen Stern getestet). Eines von denen hab ich im Dezember 2002 gekauft, 3 weitere im Dezember 2003 getestet und diese wieder zurückgegeben. Umtausch war also kein Problem, wollten nur die Adresse wissen.
Leider weiss ich nicht, wie eine wirklich gute Lidl-Optik aussieht, aber mit meiner bin ich im Grossen und Ganzen zufrieden (aber sie ist zugegebenermassen nicht optimal). 2 von den 3 'neuen' waren ungefähr wie mein erstes. Eines allerdings war eher schlecht und lies sich nicht wirklich scharf stellen. Und es sah nicht so aus, als wenn das ein Problem einer zu straffen Taukappe gewesen wäre.

Übrigens hab ich mich erdreistet, die Verpackung der Lidls die ich zurückgegeben hab zu markieren. Auf der Kartonvorderseite wäre rechts unten ein kleiner schwarzer Punkt, ca 2mm Durchmesser. <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/smile.gif" alt="" />

...Toni
 

Pryrates

Mitglied
Hmmm, für mich als unerfahrener Neuling ist es halt schwer die unterschiedeüberhaupt festzustellen... hab nich so recht ne ahnung wie ich das anstellen sollte ):
 

Nibbler

Mitglied
Ich möchte mir am Montag den Lidl-Refraktor kaufen.
Falls ein Sonnenfilter beigelget ist werde ich ihn natürlich nicht verwenden.
Aber ich will mir zu dem Teleskop einen richtigen (einer der vorm Teleskop befestigt ist) kaufen. Wieviel kostet so einer (keine Folie zum selberbasteln) ?
 

Chrisi

Mitglied
hab leider keinen sonnenfilter und weiß deshalb nicht wie viel einer kostet
aber guck doch mal bei baader vorbei die haben sicher welche Baader
 

Nibbler

Mitglied
Sind die so teuer? Auf der Seite hab ich nämlich Preise gesehen die doppelt so hoch sind wie das Lidl-teleskop.
 

Alex_Alex

Mitglied
Das Gerät ist auf alle fälle ein Schnäpchen und wird auch schon teurer angeboten.
z.B teleskopwelt.de / images / medium / mars_explorer.jpg <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/wink.gif" alt="" />
 

zzap

Mitglied
Hi,
Hmmm, für mich als unerfahrener Neuling ist es halt schwer die unterschiedeüberhaupt festzustellen... hab nich so recht ne ahnung wie ich das anstellen sollte ):
Man kann da sicherlich geteilter Meinung sein, aber ich ich würde sagen, als Einsteiger braucht man keine perfekte Optik. Sollte halt nur kein Schrott sein und den Unterschied erkennt man auch als Anfänger, wenn man mal was dazu liest.
Am besten ist es, wenn Du Dir einen künstlichen Stern bastelst und das Lidl daran testest. Nur zum Unterscheiden zwischen 'Schrott' und 'Akzeptabel' brauchts keine aufwendigen Apparate. Ein Optiktest am echten Stern ist natürlich auch ok, nur muss da halt das Wetter mitspielen.
Schau Dich mal im Forum nach 'künstlicher Stern' oder so um. Falls Du nichts findest, kann ich hier mal was dazu schreiben. Und schau Dir mal Toms Homepage an, da steht auch einiges dazu.

...Toni
 

Udo_S

Mitglied
Hallo
Hab mich riesig gefreut das es die Dinger wieder gibt. Hab nämlich in meiner Verwandschaft das Astrofieber geweckt und wollte sie schon auf Skope ansetzten. Komisch fand ich es dann das hier im Sachsenland keine Fernrohre in den Prospekten zu sehen waren, auf der HP von Lidl waren die Röhren auch nur in den Filialen der westlichen Landesteile zu sehen. Na Klasse.
Gucken wir halt in die Röhre.
CS Udo S
 

captain_cdr

Mitglied
Hallo,

bei uns kostet das lidlscope nur 64,99€ und cih werds mir noch holen als 2.rohr zum reisen
Tja, das ist wohl der Ba-Wü Heimvorteil bei Lidl. Ich hab mir eins geholt zum Preis von 69,99 FRZ (ist allerdings immer noch günstig).

Erste Tests bei Tageslicht zeigten zumindest mal keine totale Gurke, mit einem 5mm Ortho konnte ich problemlos scharfstellen. Der Streulicht-Schock am Tag war allerdings gewaltig, im 32mm hatte das Bild ganz bleiche Ränder, wenn man mit dem Auge etwas vom Okular wegging, konnte man das leuchtende Tubusinnere schön sehen... naja, Veloursfolie haben wir noch da vom Auskleiden des Newton. Ich bin gespannt, ob es heute Abend kurz für einen Sterntest reicht, momentan säuft hier wieder mal alles ab. Eine Woche Frühling muß wohl reichen <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/frown.gif" alt="" />

Kurze Anmerkung: Die Taukappe ging mit etwas ruckeln problemlos runter (saß wohl auch nicht zu stramm drauf), die Linsenfassung ließ sich aufdrehen (kein Sekundenkleber hier) und die Objektivfassung ist diesmal anscheinend nicht mehr mit der vollkommen überflüssigen Schraube gesichtert. Die Wellen der Montierung gehen, wie üblich, etwas zu schwer, aber ohne die sonst üblichen Klemmstellen.

CS Gernot
 

Nibbler

Mitglied
Hab das Telskop auch gekauft.
War ein Wunder ,dass ich das Teil aufbauen konnte <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/wink.gif" alt="" />.
Wenn ich durch das "richtige" (nicht durch den Sucher) Rohr schaue seh ich trotdem alles falsch herum. Was hab ich falsch gemacht?
 

Larry

Mitglied
Hallo,

>Wenn ich durch das "richtige" (nicht durch den Sucher) Rohr schaue seh ich trotdem alles falsch herum.

Teleskop um 180 Grad schwenken? <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/wink.gif" alt="" />


Gruß
Larry
 

Nibbler

Mitglied
Ich weiß was ich falsch gemacht habe ,habe ja nur das 20 mm teil ohne das eine Spiegelteil draufgeschraubt. *lol*
 

winnie

Mitglied
Moin!

> Ich weiß was ich falsch gemacht habe ,habe ja nur das 20 mm teil ohne das
> eine Spiegelteil draufgeschraubt. *lol*

Keine Bange, Dein Teleskop ist nicht kaputt... <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/grin.gif" alt="" /> Beim Refraktor ist
das Bild immer kopfstehend und seitenverkehrt (wie im Sucher), wenn Du
ohne Zenitspiegel beobachtest. Probier mal die "Umkehr-Linse 1,5x" aus!
Wenn Du den Zenitspiegel einsetzt (ohne U-Linse) ist das Bild zwar aufrecht,
aber immer noch seitenverkehrt. Damit muß man leben.
 

Alex_Alex

Mitglied
An Alle die das Neue LildScop den schon haben.
Ist etwas anderes an dem was es Weinachten 2003 gab?
Haben sie was verändert?

Oder ist nur der Preis ein anderer?
 

volvosk

Mitglied
Das sind wahrscheinlich Restbestände aus der 2003er Verkaufsaktion. Also keine neuen Teleskope die in irgendeiner Form abweichend sind.
 

Gunnar

Mitglied
Moin zusammen,
optisch testen ging schlecht, zwecks verhangenem Himmel.
Aber irgendwie frag ich mich, warum auf der Verpackung nicht Ikea steht..... <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/grin.gif" alt="" />
Aufgebaut ist alles, mehr oder wenig fest. Die RA Achse geht etwas schwer, also nichts mit antippen und einen Viertelkreis schwingen, wie Binoviewer beschreibt. Aber mangels geeignetem Schlüssel muß das noch warten. Die Dek Achse scheint in Ordnung zu sein.
Mir momentan noch unerklärlich sind an der RA Achse die 2 Schrauben neben dem Zahnrad. An der direkt neben dem Zahnrad ist so ein kleiner Hebel, Funktion unbekannt.
Weiter links ist eine Schraube mit einer Nut. Wenn ich die rausschraube, kann man die Achse sehen, vielleicht ne Ölablaßschraube??? <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/wink.gif" alt="" />
Die Rohrschelle ist aus Plastik...hmmmm, na ja. Das hat mich
etwas überrascht.
Das Stativ bekommt die Verbesserung mit den Röhrchen um die Schraube. Das sieht momentan wirklich etwas labil aus. Ebenso der Ablagetisch. Die Befestigung sieht windig aus.
Was für erste Sehversuche noch bleibt, ist der Zenitspiegel, aber nur dafür. Das Plastikteil ist....... <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/frown.gif" alt="" />
Gespannt bin ich jetzt auf die Optik. Aber mit den Wolken....
Mein erster Eindruck ist etwas zwiespältig. Aber ich denke, mit einem klaren Himmel wird das ganze um Klassen besser werden.
Für heute erstmal Schluß.
Viele Grüße und viel Spaß beim erforschen des Lidlscope.

Gunnar
 

Dungeonkeeper1

Mitglied
Hallo!

Aso! Danke für die Info!

Ich denke, dass ich morgen Vormaittag zum LIDL schaun werde, ob noch welche da sind.
Ich weiß zwar, dass die Qualität nicht die besten ist. (Kann man von dem Preis nicht erwarten)
Aber ich kanns ja immer noch in Ebay stecken.

Danke nochmals!

Viele Grüße

Stefan
 

Simon03

Mitglied
Hi!

Hab auch eines bekommen 8)
Meine Mutter war morgends um 8 da weil ich keine Zeit hatte (Uniprüfung).
Vor ihr waren 20 Leute. Zum glück interessierte sich von denen keiner fürs Teleskop.
Es waren noch einige da <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/wink.gif" alt="" />

Gerade riss die Wolkendecke für 30s auf und ich konnte aus
meinem Zimmer die Venus sehen !
Schnell alles hingestellt und für 10 s konnte ich versuchen
sie anzupeilen. Funktionierte ganz gut und sah mit dem 20mm Okular auch schonmal gut aus.
Als ich dann das 4mm drin hatte war sie hinter einem Ast verschwunden und kurz danach kamen die Wolken wieder <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/frown.gif" alt="" />

Hoffentlich ist morgen gutes Wetter 8)
Danke an alle mit dem Tipp das es das wieder gibt <img src="/phpapps/ubbthreads/images/icons/wink.gif" alt="" />

Bye, Simon
 
Oben