Material Drehlager für Rockerbox

#1
Liebe Forenmitglieder,

ich plane gerade den Bau einer Rockerbox für einen noch zu beschaffenden Reflektor. Für das Lager an der Basis (horizontale Drehung) wird ja ein strukturierte (Holz-)Platte (Ebony Star) und Teflongleiter empfohlen. Ebony Star gibt es bei uns aber wohl nicht. Nun habe ich etwas Ähnliches in Metall (Edelstahl) entdeckt:
SM-Laser | dekorgewalztes Edelstahlblech

Leider gibts das Zeug nur in großen Platten.

Frage: gibt es noch mehr Leute, die gerade an einem ähnlichen Projekt sind und Interesse hätten an diesem Material? Von den Kosten her am günstigsten wäre, die Platte in Quadrate von 415 x 415 mm zu teilen, dann sind die Schnittkosten am günstigsten. Kosten pro Stück 415 x 415 mm, Stärke 0,8 mm dann ca 15 Eur, wenn genug Leute Interesse haben.

Wer damit was anfangen kann und Interesse hat der möge sich bei mir melden.

Gruss Oli
 
#2
Nachtrag:

ich hab gerade gesehen, dass es beim TS Ebony Star Ringe von 80 cm Durchmesser gibt. Dadurch ist mir aufgefallen, dass ich bei dem Vorschlag für das Grundmaß meine 8"-Brille aufhatte und man natürlich viel größer bauen kann. Deshalb folgende Zusatzinfo:

Das Grundmaß der Platten ist 1250 x 2500 mm. Daraus kann man beliebige Größen schneiden lassen. Alledings muss man immer die komplette Platte abnehmen. Wer also andere Abmessungen braucht gerne melden, dann erhöhen sich halt die Schnittkosten, Materialkosten natürlich auch entsprechend.

Die exakten Kosten lassen sich erst sagen wenn klar ist, ob und wieviel Interesse besteht.

Oli
 
#4
Hallo Rainer,

Danke. Ich hatte danach gegooglt und als einziges hier im Forum einen älteren Beitrag gefunden mit dem Hinweis, dass es das Zeug in D nicht gibt.

Gruß Oli
 
#5
Hallo Oli,
Ich habe mein Ebony bzw. Formica bei Spheretec gekauft.
Mit Teflon fürs Azimutlager und die Höhenräder die optimale Kombi.
Anstatt Formica/Ebony geht auch Rolladengurtband o.Ä. für die Höhenräder.

Gruß

CHRISTIAN
 
#8
Hallo Freunde

Ebony Star ist ein Produkt/eingetragenes Warenzeichen der Firma "Wilsonart". Der Vertrieb der Produkte von Wilsonart geschieht in Deutschland durch die Tochterfirma Resopal. Das Zeugs was hier in Deutschland als "Resopal" vertrieben wird ist vom Material her mit Ebony Star identisch! Lediglich die Oberflächenstruktur und Farbe ist anders. Die Produktnummer von "Ebony Star" war 4552. Diese Nummer findet sich leider nicht mehr im aktuellem Lieferprogramm. Man kann sich aber im Baumarkt Ersatz mit vergleichbarer/ähnlicher Struktur aussuchen denn rein vom Material her ist das alles das Gleiche!

Gruß Peter
 

Diese Seite empfehlen

Oben