Mond und Venus in Regenwolken | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Mond und Venus in Regenwolken

Mondkrater

Mitglied
Hallo,

so richtiges Wetter für unser Hobby ist hier im Norden (26169) seit Wochen nicht mehr gewesen.
Jammern hilft da auch nicht weiter. Gestern hat sich der Blick nach oben jedoch teilweise gelohnt.
Es gab ein paar Lücken durch die der zunehmende Mond für zwei (!) Fotos hervorschaute.
Die Venus war da schon freizügiger. Es waren tatsächlich 10 Aufnahmen möglich.
Gerne möchte ich die beiden Ergebnisse hier zeigen.

Canon EOS 80 D
Mond: 18:45 Uhr, F 5.6, 840 mm, 0.6 Sek, ISO 200
Venus: 19:00 Uhr, F2.8, 55 mm, 0.8 Sek, ISO 2500
Bearbeitung in Adobe Lr und Ps

Gruß
Manfred
 

Anhänge

VisuSCor

Mitglied
Hallo Manfred,

heute Abend gegen 18:30 nochmal gucken: da stehen Mond und Venus nah bei einander! Ich wünsche Dir einige Wolkenlücken. Bei mir wirds wohl nix...

CS.Oli
 

VisuSCor

Mitglied
Hallo Manfred,

zu spät! Das war gestern...

Aber das kommt ja immer mal wieder. Am 26.3. frühmorgens sind erstmal die Planeten dran.

CS.Oli
 
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben