Mond Updates

BerndGährken

Mitglied
In den letzten Monaten sind auf der Homepage wieder
einige neue Mond fotos und Panos dazugekommen dazugekommen


Neu sind:

- Streifende Sternbedeckung durch den Mond am 20.9.2019

Es gab 2 Beobachtungspositionen an denen der Mondrand ausgemessen werden konnte:
Link zur Grafik: http://www.astrode.de/9graze20oc2g.gif
Link zur Grafik: http://www.astrode.de/9graze20oc2d2.gif


- Mond am 24.8.2019 und Mondfinsternis am 16./17.7.2019

Link zur Grafik: http://www.astrode.de/mondflug2/7mofi16j19a.jpg


- Mond am 27.8.2019 mit Sternbedeckung


- Mond am 15., 16. und 17.4.2019
Es gibt unterschiedliche Farben je nach Mondphase
Link zur Grafik: http://www.astrode.de/mondflug2/4mo16j19d.jpg


--

neu sind sonst noch:

- Sternbedeckungen durch 163 Erigone und 709 Fringilla am 14. und 17.8.2019

Link zur Grafik: http://www.astrode.de/8kp14j19mess2.gif
Die Auswertung durch Eric Frappa zeigt, das meine Position wie vermutet sehr zentral gelegen hat. Jiri Kubanek hat ebenfalls 7,04 s gemessen.
Der Schattenriss zeigt eine elliptische Form und einen maximalen Durchmesser von 81km.
Link zur Grafik: http://www.astrode.de/8kp14j19mess2.gif


- Exoplanet Hat-P-27b / WASP-40b


- Auswertung mit Tresca:



- Streifende Kallisto-Verfinsterung am 31.7.2019


- Viel zu berichten gibt es zur Sonnenfinsternis in Chile.
Besonders interessant sind die visuellen Beobachtungen
mit einem 8 Zoll Dobson am VLT und den 4300m hohen Tatiogeysiren:

Toll zu sehen waren die Leitstern-Laser des VLT.
Link zur Grafik: http://www.astrode.de/reisen/reisen19c/7vlt5strichsp1b.jpg

Auf einem Foto flog auch ein Meteor durch den Zenit:



- Komet C/2018 W2 (Africano) am 4.9.2019


- LISA-Stern Ny Virginis


- Startrails über München vom Mai bis August 2019


Allerlei Astrotagungen wurden besucht und es gibt
dazu Reiseberichte auf der Homepage:
- ESOP 2019 in Paris

- ITV 2019

- Kleinplanetentagung in Salzburg 2019

- Burggespräche des Orion 2019


Viele Grüße

Bernd
Gährken
 
Oben