Mondsfinsternis von Niederösterreich | Astronomie.de - Der Treffpunkt für Astronomie

Mondsfinsternis von Niederösterreich

Jan_Fremerey

Mitglied
Hallo Michl,

Gratuliere zu dieser genialen Aufnahme! Im Antwort-Modus kann man sie in voller Pracht genießen. Aufgrund der gleichmäßigen Helligkei bzw. Dunkelheit der Mondscheibe nehme ich an, dass die Aufnahme z.Z. der maximalen Verfinsterung entstanden ist. Auf diese Weise konntest Du gleichzeitig diesen wunderschönen Sterenenhintergrund und das tiefe Blau des Himmels einfangen - großartig!

Dank und Gruß, Jan
 

fasan

Mitglied
Hallo Jan!

Danke für das Lob. Ja, das Foto ist knapp nach der maximalen Verfinsterung gemacht. Der Mond war so dunkel wie ich das noch nie gesehen habe und das lag nicht nur an der tiefen Deklination.

lg, michl fasan
 

prokyon

Mitglied
Hi Michl,

sehr schöne Aufnahme, die du uns hier präsentierst. Aber da wird ja noch einiges auf deiner Festplatte schlummern...

cs

Werner
 

fasan

Mitglied
Ja, freilich schlummert dort noch so manches, aber meine beste hab ich halt hochgeladen. Ich lerne diesbezüglich noch viel, das ist mein erstes hochgeladenes Astrofoto.

Nun, die Aufnahme vom Beginn ist eher 0815. Dennoch:

Link zur Grafik: http://www.abload.de/img/mofi2ipi0.jpg

Dann hab ich da noch eine mit dem Miniborg samt Reducer gemacht, die die Finsternis noch etwas zentraler zeigt.

Link zur Grafik: http://www.abload.de/img/mofi3ur9f.jpg

Für die letzte Aufnahme möchte ich mich schon im Vorhinein entschuldigen. Sie ist unscharf und etwas schief.
Sie zeigt den Mond aber knapp nach Aufgang und knapp vor Eintritt der totalen Finsternis! Bei uns im Osten war das möglich, nur wußte ich davon nichts. Ich kam gerade mit meinen Taschen am Beobachtungsort an (Flachdach), und sah diese winzige Sichel knapp neben dem Baum. Ich hatte weniger als eine halbe Minute und hab einfach draufgehalten und erst nachher die Montierung aufgebaut.
Also seid bitte nachsichtig.

Link zur Grafik: http://www.abload.de/img/eintrittuod0.jpg

lg, michl fasan

 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B.)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Oben